Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DGAP-Stimmrechte: TLG IMMOBILIEN AG (deutsch)

EQS GROUP

TLG IMMOBILIEN AG: Korrektur einer Veröffentlichung vom 22.11.2019 gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: TLG IMMOBILIEN AG TLG IMMOBILIEN AG: Korrektur einer Veröffentlichung vom 22.11.2019 gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 03.12.2019 / 17:06 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

Name: TLG IMMOBILIEN AG Straße, Hausnr.: Hausvogteiplatz 12
PLZ: 10117 Ort: Berlin Deutschland Legal Entity Identifier (LEI): 549300NYSIH10FPUO363

2. Grund der Mitteilung

Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten X Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte Sonstiger Grund:

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Juristische Person: Aroundtown SA Registrierter Sitz, Staat: Luxemburg, Luxemburg

4. Namen der Aktionäre mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

5. Datum der Schwellenberührung:

18.11.2019

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl der Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte nach (Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) § 41 WpHG 7.b.2.) neu 0,28 % 27,93 % 28,20 % 111.961.938 letzte n/a % n/a % n/a % / Mittei- lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)

ISIN absolut in % direkt zugerechnet direkt zugerechnet (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) DE000A12B8Z4 0 310.855 0 % 0,28 % Summe 310.855 0,28 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Fälligkeit / Ausübungszeitraum Stimmrechte Stimmrech- Instruments Verfall / Laufzeit absolut te in % % Summe %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Instruments Fällig- Ausübungs- Barausgleich Stimmrech- Stimm- keit / zeitraum oder te absolut rech- Ver- / physische te in fall Laufzeit Abwicklung % Unwiderrufliche Physisch 19.596.799 17,50 Verpflichtung zur % Annahme eines öffentlichen Übernahmeangebots Unwiderrufliche Physisch 11.670.823 10,42 Verpflichtung zur % Annahme eines öffentlichen Übernahmeangebots Call Option Physisch 11.670.823 10,42 % Summe 31.267.622 27,93 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten zugerechnet werden. X Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, Instrumente in %, Summe in %, wenn 3% oder höher wenn 5% oder höher wenn 5% oder höher Aroundtown SA % 27,93 % 27,93 % Camelbay % % % Limited Aroundtown Real % % % Estate Limited Ntovelo Limited % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG (nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung: Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:

Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile % % %

10. Sonstige Informationen:

Die Aroundtown SA ('Aroundtown') hat am 18. November 2019 ihre Entscheidung bekanntgegeben, den Aktionären der TLG IMMOBILIEN AG ('TLG') anzubieten, ihre auf den Inhaber lautenden Stückaktien ohne Nennbetrag im Wege eines freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots ('Angebot') zu erwerben. In diesem Zusammenhang hat Aroundtown am 18. November 2019 mit der Ouram Holding S.à r.l. eine unwiderrufliche Verpflichtungsvereinbarung in Bezug auf die Annahme des Angebots (in der geänderten Fassung, 'Annahmeverpflichtung') abgeschlossen. Als Teil der Annahmeverpflichtung hat Aroundtown eine Call-Option für bis zu 10,42% der Aktien der TLG erworben. Diese Call-Option (7.b.2 Z.3) bezieht sich auf die gleichen 10,42% der TLG-Aktien, die Teil der Annahmeverpflichtung (7.b.2 Z. 2) sind, und kann nur ausgeübt werden, wenn die zugrundeliegenden Aktien nicht in das Übernahmeangebot eingeliefert wurden. Diese Instrumente sind alternativ zueinander und die zugrundeliegenden Aktien werden nicht aggregiert.

Datum

02.12.2019


03.12.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: TLG IMMOBILIEN AG Hausvogteiplatz 12 10117 Berlin Deutschland Internet: www.tlg.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


927487 03.12.2019

°

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu TLG Immobilien Aktie

  • 27,90 EUR
  • +0,90%
09.12.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu TLG Immobilien

TLG Immobilien auf übergewichten gestuft
kaufen
17
halten
19
verkaufen
0
47% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 27,80 €.
alle Analysen zu TLG Immobilien
Weitere EQS GROUP-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf TLG Immobilien (39)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "TLG Immobilien" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten