Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DIALOG SEMICONDUCTOR - Noch wäre Platz!

GodmodeTrader

Dialog Semiconductor PLC - WKN: 927200 - ISIN: GB0059822006 - Kurs: 19,900 € (XETRA)

Immerhin ansatzweise konnten sich die Käufer in der Dialog-Semiconductor-Aktie im März wehren und waren darum bemüht, den bereits im Vorjahr begonnenen Stabilisierungsprozess oberhalb von 21,46 EUR erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Die Hürde bei 27,33 EUR waren jedoch zu groß und die Kurse brachen am Ende wie erwartet nach unten weg (Dialog Semiconductor - Bullen scheitern). Im besten Fall sollte im Anschluss nicht nur die untere Rangegrenze getestet, sondern auch bärisch gebrochen werden. Ein Szenario, welches sich mit dem bisherigen Tief bei 17,87 EUR mehr als deutlich durchsetzte. Dabei gab den Bullen zuletzt auch der Bereich bei 21,46 EUR keinen Halt mehr.

Mit Blick auf die jüngste Kursentwicklung stellt sich nun die Frage, wie die Kursgewinne seit dem Jahrestief zu werten sind. Die Gewinne selbst sind kurzfristig natürlich positiv zu sehen, zumal sich eine kleine bullische Struktur etablieren konnte. Damit eröffnet sich in den nächsten Tagen Spielraum nach oben. Spätestens ab 21,46 EUR beginnt jedoch die Zitterpartie für Käufer. Dort liegen die ersten markanten Widerstände und die Aktie läuft dort Gefahr, zu korrigieren oder sogar den Abwärtstrend wieder aufzunehmen. Gerade mittelfristig reichen die jüngsten Kursgewinne nämlich nicht aus, um für eine wirklichen Verbesserung im Chartbild zu sorgen. Vielmehr könnte es sich nur um eine Erholung handeln.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

Dialog Semiconductor AktieBörseGo AG 2018 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige
Expertenprofil
GodmodeTrader

Hermann Kutzer ist der dienstälteste journalistische Finanzmarktbeobachter in Deutschland: Seit mittlerweile 49 Jahren beobachtet er die nationalen Börsen und internationalen Wertpapier- und Rohstoffmärkte. Davon war er gut drei Jahrzehnte lang für die Verlagsgruppe Handelsblatt tätig, zuletzt als Chefredakteur des Monatsmagazins „DMEuro“.

Seit 2007 bietet der Routinier seine Erfahrung freiberuflich an: Analysen und Kolumnen, TV-Kommentare, Vorträge, Moderationen und Kommunikationsberatung. Nach seinem Hörbuch „Verstehen Sie Börse!“ (Finanzbuch Verlag, 2008) erschien im Frühjahr 2012 als Kutzers Manifest im Börsenbuchverlag „Vom Raubtierkapitalismus zur Planwirtschaft?“ Zu seinem umfangreichen Web-Auftritt gehört seit einiger Zeit „Kutzers Marktplatz“ mit Beiträgen über die unterschiedlichsten Anlagemöglichkeiten. Außerdem ist im Frühjahr 2013 der neue Internet-Kanal KUTZER-TV auf Sendung gegangen.

Der Journalist und Publizist engagiert sich seit Jahrzehnten für die privaten Anleger und in diesem Zusammenhang für die Weiterentwicklung der Aktienkultur. Er betrachtet es als seine vorrangige Aufgabe, die Vermittlung von Wissen über die Zusammenhänge des Sparens und Anlegens zu unterstützen. Dabei ist der „Marktmensch“ ein bekennender Marktwirtschaftler, der mit großer Skepsis die zunehmende Regulierung der Märkte durch die Politik auf nationaler und europäischer Ebene betrachtet.

Kurs zu Dialog Semiconductor Aktie

  • 18,83 EUR
  • -1,92%
20.04.2018, 17:35, Xetra
Knock-Out Call auf Dialog Semiconductor Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW8VUH open end 16,7028 7,8690,210,24
HW92CP open end 17,2192 10,1050,160,19
weitere Produkte
Knock-Out Put auf Dialog Semiconductor
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HX1DB0 open end 20,9572 7,1030,200,31
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

onvista Analyzer zu Dialog Semiconductor

Dialog Semiconductor auf übergewichten gestuft
kaufen
6
halten
6
verkaufen
3
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Dialog Semicon... (5.061)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten