Die Börsengewinner der Fußball-EM

DER AKTIONÄR TV

Eigentlich ist es nur logisch, dass Sportartikelhersteller wie adidas oder Nike von einem großen Sportereignis wie der Fußball-Europameisterschaft profitieren. Doch auch Volkswagen und die Deutsche Telekom profitieren stark von der EM. Letztere hat sich zum einen als Hauptsponsor eingekauft und zeitgleich noch die Übertragungsrechte für die Spiele gesichert. Doch auch abseits des Fußballs läuft es bei der Telekom rund. Vor allem die US-Mobilfunk-Tochter bereitet Freude. Wie Anleger von der Entwicklung der Telekom, abseits eines Aktieninvestments, profitieren können, das verrät David Hartmann von Vontobel in der aktuellen Ausgabe von "Anlageidee".

Zugehörige Wertpapiere: DE0005557508, US8725901040

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Telekom Aktie

  • 17,51 EUR
  • -0,88%
30.07.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu Deutsche Telekom

Deutsche Telekom auf kaufen gestuft
kaufen
60
halten
2
verkaufen
0
3% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 17,51 €.
alle Analysen zu Deutsche Telekom
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Telek... (12.871)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten