Diligent sponsert die Münchner Sicherheitskonferenz

BUSINESS WIRE

Diligent, der Pionier der modernen Governance, reiht sich in den Kreis visionärer Technologieunternehmen ein, welche die Zukunft der globalen Sicherheit im Digitalbereich sehen. Im Zuge dessen sponsert das Unternehmen die Münchner Sicherheitskonferenz (Munich Security Conference, MSC), das weltweit führende Sicherheits- und Verteidigungsforum.

Die Digitalisierung ist ein Megatrend, der die Welt im Jahr 2020 und darüber hinaus weiter verändern wird. Staaten und nichtstaatliche Akteure, darunter sowohl private Unternehmen als auch NGOs, werden gemeinsam gefordert sein, die Auswirkungen dieser tiefgreifenden Veränderung auf den Bereich Governance zu gestalten. Die Zukunft von Verteidigung und Sicherheit wird, wie die aller anderen Bereiche auch, stark von unserer kollektiven Fähigkeit abhängen, digitale Technologien zu beherrschen sowie Governance-Prozesse weltweit zu verbessern.

Diligent ist sich der Notwendigkeit digitaler Lösungen zur Sicherung unseres Governance-Systems bewusst. „Die Münchner Sicherheitskonferenz bietet ein einzigartiges Forum für hochrangige Vertreter von Regierung, Wissenschaft und Industrie, um gemeinsam an Lösungen für globale Sicherheitsherausforderungen zu arbeiten. Wir freuen uns, diese besondere Veranstaltung zu unterstützen, uns an der Diskussion zu beteiligen und das Wissen zu teilen, welches wir in der Zusammenarbeit mit Direktoren und Führungskräften weltweit gesammelt haben“, sagt Brian Stafford, CEO von Diligent.

Die 56. Münchner Sicherheitskonferenz findet vom 14. bis 16. Februar im Hotel Bayerischer Hof in München statt. Die MSC versammelt mehr als 450 hochrangige Entscheidungsträger sowie Visionäre aus der ganzen Welt, darunter Staatschefs, Minister, führende Persönlichkeiten internationaler und nichtstaatlicher Organisationen, hochrangige Vertreter aus Industrie, Medien, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft, zu einer intensiven sicherheitspolitischen Debatte.

Über Diligent

Diligent ist ein Unternehmen im Bereich der modernen Governance. Wir versetzen Führungskräfte weltweit in die Lage, Governance durch innovative Einblicke und hochsicher integrierte SaaS-Anwendungen in einen strategischen Wettbewerbsvorteil zu verwandeln. Unsere vielfach bewährten, cloudbasierten Anwendungen vereinfachen das operative Tagesgeschäft von Führungsgremien und Ausschüssen, unterstützen die Zusammenarbeit, sichern die gemeinsame Nutzung von Informationen im gesamten Unternehmen, verwalten Daten von Tochtergesellschaften und Geschäftseinheiten und bieten Einblicke sowie Informationen, die Führungskräfte benötigen, um Governance-Defizite abzubauen und neue Chancen zu ergreifen.

Mehr als 16.000 Unternehmen und 650.000 Führungskräfte in über 90 Ländern vertrauen auf Diligent. Die Kundenbetreuung von Diligent ist rund um den Globus ausgezeichnet worden. Die Diligent-Gruppe zählt über 80 Prozent der Unternehmen des DAX30 Index, 70 Prozent des FTSE 100 Index und 50 Prozent der im Fortune 1000 Index vertretenen Firmen zu ihren Kunden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200212005791/de/

Medienkontakt

Philipp Muehlenkord

Philipp.Muehlenkord@brainloop.com

T +49 89 444 699 301

M +49 151 1628094

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SE0000395105 Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,

onvista Analyzer zu SE0000395105

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten