Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Dow Jones – Erneut stecken geblieben

onemarkets Blog

Hallo am Nachmittag,

endlich wieder Bewegung im Dow Jones Industrial Average®! Allerdings ist ein klarer Richtungsentscheid immer noch nicht gefallen. Der Index startete heute stark, blieb aber einmal mehr an der eingezeichneten Widerstandszone um 21.030 Punkte hängen. Für ein stärkeres Kaufsignal müssen sich die Käufer mehr anstrengen.

Unter 21.070 Punkten bleibt die Seitwärtsrange intakt. Erst ein Ausbruch über diese Marke würde deutlichen Spielraum in Richtung des Allzeithochs bei 21.169 Punkten freisetzen. Solange dieser Befreiungsschlag aber ausbleibt, müssen sich Trader gedulden. Ein Rückfall unter 20.970 Punkte dürfte zu einem Test des EMA50 bei knapp 20.940 Punkten führen.

Kann auch diese Marke nicht gehalten werden, dürfte der Index die Kurslücke schließen und erneut die Unterstützungszone zwischen 20.900 und 20.880 Punkten ansteuern. Unter 20.870 Punkten drohen deutlichere Abgaben. In einem ersten Schritt wären in diesem Fall 20.810 Punkte als Ziel vorstellbar. In einem zweiten Schritt könnten 20.730 Punkte angesteuert werden.

Dow Jones Industrial Average® Index: Stundenchart in Punkten: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

 

Betrachtungszeitraum: 25.04.2017 - 16.05.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com
Dow Jones Industrial Average® Index: Monatschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.05.2012 - 01.05.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten
Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock-Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
Dow Jones® IndexHU8P1Y33,7917.200,005,5830.06.2017
Dow Jones® IndexHU8P2X18,9918.850,009,8830.06.2017

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.05.2017; 16:28 Uhr
Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

BasiswertWKNBriefkurs/EURBasispreis/Knock Out in Pkt.HebelFinaler Bewertungstag
DowJones® IndexHU8CRS27,8424.000,006,9830.06.2017
DowJones® IndexHU8P6Q11,6122.200,0017,1030.06.2017

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.05.2017; 16:30 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Erneut stecken geblieben erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Bastian Galuschka

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: UniCredit Bank AG
Corporate & Investment Banking
Arabellastr. 12
D-81925 München
E-Mail: onemarkets@unicreditgroup.de
Info-Telefon: +49 (0)89 378-17466
Internet: www.onemarkets.de
Reuters: HVCERT
Bloomberg: HVRP

Kurs zu DOW JONES INDUSTRIAL AVER... Index

  • 21.384,00 Pkt.
  • -0,10%
23.06.2017, 23:27, Deutsche Bank Indikation
Zugehörige Produkte
Knockout Call Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW2JU8 21.600,0000 88,9382,132,15
HW2JU9 21.650,0000 73,5452,582,60
HW2JVA 21.700,0000 62,0843,063,08
weitere Produkte
Knockout Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW2JU8 21.600,0000 88,9382,132,15
HW2JU9 21.650,0000 73,5452,582,60
HW2JVA 21.700,0000 62,0843,063,08
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (22.576)