Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 02.08.2016

dpa-AFX

Independent Research senkt Infineon auf 'Halten' - Ziel 16 Euro

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat Infineon von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, das Kursziel aber von 15,70 auf 16,00 Euro angehoben. Das Kurspotenzial reiche nicht mehr für eine Kaufempfehlung aus, schrieb Analyst Markus Friebel in einer Studie vom Dienstag. Mit Blick auf das dritte Geschäftsquartal habe der Chipkonzern die Erwartungen beim Umsatz und dem operativen Ergebnis verfehlt, beim Nettoergebnis aber übertroffen.

National-Bank senkt Vonovia auf 'Halten' - Ziel hoch auf 36 Euro

ESSEN - Die National-Bank hat Vonovia nach Geschäftszahlen für das erste Halbjahr von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, das Kursziel aber von 35 auf 36 Euro angehoben. Der Immobilienkonzern habe weiterhin von im letzten Jahr getätigten Zukäufen, einem geringeren Leerstand und Mieterhöhungen profitiert, schrieb Analyst Markus Glockenmeier in einer Studie vom Dienstag. Die Perspektiven für das Unternehmen blieben gut, allerdings sei dies mittlerweile großteils im Kurs berücksichtigt, wodurch sich die Bewertung der Aktien erhöht habe.

Citigroup nimmt Steinhoff NV mit 'Buy' wieder auf

LONDON - Die US-Bank Citigroup hat Steinhoff NV mit "Buy" und einem Kursziel von 6,40 Euro wieder in die Bewertung aufgenommen. Das auf externes Wachstum fokussierte Handelsunternehmen sollte von den jüngsten Zukäufen profitieren, schrieb Analyst Assad Malic in einer Studie vom Dienstag. Dank der Entwicklung der Gewinne und freien Mittelzuflüsse sollten sich zudem die Verschuldungskennziffern verbessern.

NordLB hebt Ziel für Fresenius SE auf 75 Euro - 'Kaufen'

HANNOVER - Die NordLB hat das Kursziel für Fresenius SE nach Zahlen von 72 auf 75 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Medizinkonzern habe seinen Gewinn im zweiten Quartal zum fünfzigsten Mal in Folge gesteigert, schrieb Analyst Holger Fechner in einer Studie vom Dienstag. Fresenius trotze allen konjunkturellen Herausforderungen.

Independent Research senkt Ziel für Commerzbank auf - 'Halten'

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für die Aktien der Commerzbank von 6,50 auf 6,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Analyst Markus Rießelmann senkte in einer Studie vom Dienstag seine Gewinnerwartungen, nachdem die Bank ihr Jahresziel aufgegeben hatte. Trotz der vergleichsweise niedrigen Bewertung sei das Kurspotenzial angesichts der verhaltenen Ertragsperspektiven im Niedrigzinsumfeld begrenzt.

Independent Research hebt Ziel für FMC auf 96 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für FMC nach Zahlen für das zweite Quartal von 95 auf 96 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Dialysespezialist habe ergebnisseitig so abgeschnitten wie von ihm erwartet, die Marktschätzung aber übertroffen, schrieb Analyst Bernhard Weininger in einer Studie vom Dienstag. Das Nordamerika-Geschäft habe sich abermals erfreulich entwickelt. Das konservative Geschäftsmodell sollte der Aktie angesichts gestiegener konjunktureller Unsicherheit zusätzlich Auftrieb geben.

S&P Global senkt Ziel für BMW auf 85 Euro - 'Hold'

LONDON - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für BMW nach Zahlen von 88 auf 85 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Analystin Caren Ngo Siew Teng hielt in einer Studie vom Dienstag nach der Gewinnüberraschung an ihren überdurchschnittlichen Prognosen fest. Sie blieb aber angesichts eines gedämpften Ausblicks bei ihrer neutralen Einschätzung der Papiere.

Lampe senkt Ziel für Deutsche Bank auf 21 Euro - 'Kaufen'

DÜSSELDORF - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Deutsche Bank nach Zahlen von 23 auf 21 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Das niedrigere Kursziel gehe zurück auf schwache Erträge im zweiten Quartal, schrieb Analyst Neil Smith in einer Studie vom Dienstag. Die Ergebnisse des Bankenstresstests hätten das Risiko einer Kapitalerhöhung aber letztlich reduziert.

Lampe hebt Ziel für Merck KGaA auf 112 Euro - 'Kaufen'

DÜSSELDORF - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Merck KGaA von 102 auf 112 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Analyst Volker Braun hob seine Schätzungen für das MS-Medikament Rebif in einer Studie vom Dienstag an. Er begründet dies mit Preiserhöhungen der Wettbewerber Biogen und Teva. Das Umfeld für das Gesundheitsgeschäft des Konzerns sei sehr günstig.

Goldman senkt Ziel für Telefonica Deutschland - 'Sell'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Telefonica Deutschland von 4,00 auf 3,80 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Telefonica Deutschland habe im zunehmend härteren Wettbewerb auf dem deutschen Mobilfunkmarkt zu kämpfen, schrieb Analyst Joshua Mills in einer Studie vom Dienstag. Gegenwind durch Regulierung bedeute zudem, dass das operative Ergebniswachstum im nächsten Jahr gefährdet sei. Darüber hinaus sei das fehlende Standbein im Festnetz-Geschäft ein langfristiges Risiko.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Fresenius Aktie

  • 67,93 EUR
  • -0,26%
26.09.2017, 17:35, Xetra
CitiFirst Blog
Knock-Out Call auf Fresenius Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW4PS9 61,5000 9,9890,660,68
HW4KR2 open end 65,0701 19,9790,310,33
HU9U7U open end 67,2076 56,6080,100,12
weitere Produkte
Knock-Out Put auf Fresenius
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU9CSZ open end 74,5367 9,7040,680,70
HW4SB0 71,0000 19,4080,330,35
HW4WM4 open end 69,0000 45,2860,120,15
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

onvista Analyzer zu Fresenius

Fresenius auf übergewichten gestuft
kaufen
29
halten
11
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Fresenius (12.284)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten