DRÄGERWERK - Ziehen die Kurse bald wieder an?

GodmodeTrader
Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz - WKN: 555063 - ISIN: DE0005550636 - Kurs: 69,600 € (XETRA)

Drägerwerk war eine der ganz großen Gewinner der Corona-Krise. Die Aktie machte als Hersteller von Beatmungsgeräten den Kurssturz im Februar/März nicht mit und stieg stattdessen bis auf ein Hoch bei 108,50 EUR an. Die Aktie war damit so teuer wie seit Sommer 2017 nicht mehr und konnte sich in kurzer Zeit mehr als verdoppeln. Dabei ging es extrem volatil zu.

Dem Sturm folgte, wie kann es anders sein, die Ruhe. Der Markt sah sich ab April die Rahmendaten noch einmal etwas genauer an und merkte, dass er übertrieben hat. Die Folge war eine ausgedehnte Konsolidierung, wobei sich der Preisbereich ab 65 EUR als wichtige Unterstützung herausgestellt hat. In der Nähe dieser Unterstützungszone wird die Aktie auch momentan wieder gehandelt. Idealerweise kehren hier die Käufer zurück und die Kurse können im Gegenzug auf 80 und vielleicht sogar 90 EUR ansteigen. Dort trifft man auf die jeweils federführenden Widerstände seit April.

Fundamental weiter mit Rückenwind?

Fundamental rollt leider die zweite Corona-Welle auf uns zu und inwieweit dies auch noch einmal bei Drägerwerk zu neuen Aufträgen führen könnte, bleibt abzuwarten. Die Chance dafür wäre natürlich vorhanden, darauf zu setzen ist jedoch spekulativ. Zudem legte das Unternehmen gestern Zahlen für das abgelaufene Quartal vor. Hier die Meldung von Guidants News: "Drägerwerk erzielt im 1.-3. Quartal einen Umsatz von €2,29 Mrd (VJ: €1,89 Mrd), einen Auftragseingang von €3,03 Mrd (VJ: €2,01 Mrd), ein Ebitda von €319,1 Mio (VJ: €87,5 Mio), ein Ebit von €228,3 Mio (VJ: -€2,9 Mio) und ein Ergebnis nach Ertragsteuern von €135,2 Mio (VJ: -€10,9 Mio). Ausblick bestätigt. Quelle: Guidants News, https://news.guidants.com"

Vorsicht, wenn…

Problematisch wird es für die Aktie, sollte der Preisbereich bis hin zu ca. 63 EUR bärisch gebrochen werden. Bei einem nachhaltigen Comeback der Bullen könnten die Kurse anschließend wieder bis in den Preisbereich bei 50 EUR und die dortige Unterstützung nachgeben.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz

GodmodeTrader 2020 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Drägerwerk Aktie

  • 69,10 EUR
  • -0,14%
27.01.2021, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Drägerwerk

Drägerwerk auf übergewichten gestuft
kaufen
12
halten
7
verkaufen
3
54% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 68,70 €.
alle Analysen zu Drägerwerk
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Drägerwerk (1.216)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Drägerwerk" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten