Drei Fragen an Bernecker: Wie wichtig ist ASML fürden Chip-Markt, wie viel Potenzial steckt noch in Twitter und wie gefährlich ist der Gamestop-Wahnsinn für die Börsen?

onvista

In unserer heutigen Ausgabe wollen wir natürlich wissen, wie der Wahnsinn rund um die Gamestop-Aktie einzuschätzen ist, aber auch welche Chancen noch im Kurznachrichtendienst Twitter stecken und wie wichtig ASML für die Chip-Branche ist.

Drei Fragen an Bernecker: Wie wichtig ist ASML fürden Chip-Markt, wie viel Potenzial steckt noch in Twitter und wie gefährlich ist der Gamestop-Wahnsinn für die Börsen?

onvista-Redaktion: Der Wahnsinn um die Gamestop-Aktie geht vorerst weiter. Während die Shortseller zuerst über die Reddit-Community gelacht haben, die die Aktie hochgeschossen hat, dürften die bisherigen Verluste nun umso mehr schmerzen. Dabei ist die Gamestop-Aktie nicht der erste Wert, der über Social-Media-Kanäle hinein in einen Spekulationsexzess gefallen ist. Wie gefährlich ist diese Entwicklung für die Börsen und den Aktienhandel an sich? Wird das langfristig zu massiven Konsequenzen führen?

Jede verrückte Party endet schrill oder sehr laut. So auch an der Börse bzw. in New York als Mittelpunkt des Ganzen. Die Berichtssaison hat inzwischen begonnen und die Überraschungen von Mittwoch sind der Auftakt zu Auf und Ab oder deutlichen Korrekturen inklusive Tesla etc. New York ist nun mal der größte Markt der Welt mit den verrücktesten Spielern. Was zurzeit die Robin Hoods veranstalten, die zu dieser Szene maßgeblich beitragen, waren vor dem Crash 1929 die damaligen Shoeshine Boys. Jedenfalls: Gefährlich sind diese Entwicklungen nicht, aber Endpunkte der Übertreibungen. So wie Parties eben enden.

onvista-Redaktion: Twitter hat unter den Tech-Riesen Facebook, Apple, Google und Co lange nur ein Schattendasein gelebt. Die Aktie konnte sich nach dem Gang aufs Parkett nie so wirklich entfalten, erst als Donald Trump als Präsident vereidigt wurde und Twitter zum neuen Hauptkommunikationskanal gemacht hat, ist Schwung in die Plattform gekommen. Wird Twitter jetzt, nachdem sein prominentester Nutzer wegfällt wieder in der Bedeutungslosigkeit versinken, oder bleibt ein langfristiger Effekt?

Twitter steht vor einer besonderen Zukunft oder Herausforderung: Als Nachrichtendrehscheibe mit rd. 200 Mio. User hat Twitter sein eigentliches Potenzial noch nicht ausgeschöpft. Es kommt auf die Seriosität einerseits der Nachrichtendarstellung und andererseits der User an. Die ägyptische Revolution vor über 10 Jahren war ein besonders gutes Beispiel dafür, was für eine politische Revolution eine Drehscheibe für Nachrichten bewirken kann. Mir scheint sicher, dass Twitter unter den neuen Bedingungen in den USA ebenfalls eine neue Identifikation gewinnen wird. Deshalb sollte man investiert bleiben.

onvista-Redaktion: ASML ist einer der Top europäischen Technologie-Werte. Ohne die Niederländer ginge in der Chipproduktion nur wenig. Die Aktie ist zwar bereits gut gelaufen, doch steckt angesichts der durch die Corona-Krise rasant wachsenden Digitalisierung vielleicht noch mehr Potenzial in der Aktie?

ASML ist der technisch wichtigste und größte Zulieferer bzw. Ausrüster für die Chipindustrie. Nr. 2 ist Applied Materials und ein kleiner Deutscher ist mit dabei, Aixtron. Die technisch hektischen Entwicklungen im Chipmarkt werden in der Regel bei den drei Genannten technisch vorbereitet. An deren Auftragseingang und deren Einschätzung ist regelmäßig erkennbar, in welche Richtung die Chipproduzenten denken und handeln. Sie sind eine Art Seismograf für den Chipmarkt der ganzen Welt. Sie sind deshalb ein Dauerinvestment, wenn auch mit hoher Volatilität der Kurse verbunden. Technische Korrekturen gibt es deshalb ebenso, wie sie soeben bei den Big Techs begonnen haben.

Vielen Dank für Ihre Antworten!

Foto: Bernecker

www.bernecker.info

Jetzt neu: die Experten-Watchlist des Bernecker Aktionärsbriefes

Haben Sie schon unsere neue Experten-Watchlist entdeckt? Das Redaktionsteam des mehrfach ausgezeichneten Aktionärsbriefes führt eine exklusive Experten-Watchlist im my onvista-Bereich. Interessieren Sie sich für die aktuelle Favoritenauswahl mit spannenden internationalen Werten und attraktiven Aktien aus dem Nebenwertesegment? Dann abonnieren Sie einfach die Experten-Watchlist des Bernecker Aktionärsbriefes. Über die Notiz-Funktion können Sie zu jedem Wert der Watchlist die aktuelle Einschätzung der Bernecker Redaktion aufrufen.

Gleich Experten-Watchlist abonnieren und keine neue Chance verpassen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ASML HOLDING NV Aktie

  • 630,43 USD
  • -0,61%
12.04.2021, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu ASML HOLDING NV

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ASML HOLDING NV" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten