Dürr regelt Chefwechsel intern

dpa-AFX

BIETIGHEIM-BISSINGEN (dpa-AFX) - Beim Maschinenbauer Dürr steht zum Jahreswechsel ein Chefwechsel an. Der 60-jährige Ralf Dieter stelle sein Amt für seinen amtierenden Stellvertreter zur Verfügung und scheide zum 31. Dezember aus dem Vorstand aus. "Der Aufsichtsrat hat deshalb heute auf Empfehlung des Personalausschusses einem Aufhebungsvertrag mit Herrn Dieter zugestimmt", teilte das im MDax notierte Unternehmen am Mittwoch in Bietigheim-Bissingen mit. Er ist seit 2006 Vorstandsvorsitzender. Sein Nachfolger soll ab Januar Jochen Weyrauch (55) werden, der bereits seit 2017 im Vorstand der Dürr AG ist./zb/men

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Dürr Aktie

  • 37,38 EUR
  • -1,68%
25.01.2022, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Dürr

Dürr auf übergewichten gestuft
kaufen
33
halten
14
verkaufen
0
70% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 37,38 €.
alle Analysen zu Dürr
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Dürr (1.511)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten