DZ Bank hebt fairen Wert für Munich Re auf 249 Euro - 'Halten'

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Papiere von Munich Re von 240 auf 249 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Angesichts der im Vorjahr unerwartet hohen Schadenbelastung im Geschäftsfeld Schaden/Unfall durch die Covid-19-Pandemie seien die Rückversicherer mit hohen Erwartungen in die wichtigen Vertrags-Neuverhandlungen für 2021 gegangen, dabei aber wohl etwas enttäuscht worden, schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Munich Re, Hannover Rück und Swiss Re dürften aber trotz der teilweise erheblichen Gewinnrückgänge eine unveränderte Dividende für 2020 zahlen. Sein "Top Pick" im Rückversicherungssektor ist Hannover Rück./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.01.2021 / 11:11 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.01.2021 / 11:34 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Münchener Rück Aktie

  • 255,40 EUR
  • -2,14%
05.03.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Münchener Rück

Münchener Rück auf übergewichten gestuft
kaufen
50
halten
25
verkaufen
3
64% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 257,40 €.
alle Analysen zu Münchener Rück
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Münchener Rück (13.732)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten