Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EANS Adhoc: WIENWERT AG (deutsch)

dpa-AFX

EANS-Adhoc: WIENWERT AG / Zahlungsunfähigkeit und insolvenzrechtliche Überschuldung der WW Holding AG, Muttergesellschaft von WIENWERT AG; WIENWERT AG von Insolvenzverfahren nicht betroffen;


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Konkurs/Unternehmen/Unternehmenskrise 18.01.2018

Wien - WIENWERT AG gibt hiermit bekannt, dass WW Holding AG, welche 99,99% der Aktien an WIENWERT AG hält, nach Informationen von WW Holding AG zahlungsunfähig und insolvenzrechtlich überschuldet ist. WIENWERT AG wurde von WW Holding AG in Kenntnis gesetzt, dass WW Holding AG aufgrund von Zahlungsunfähigkeit und einer insolvenzrechtlichen Überschuldung einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens vorbereitet und so rasch wie möglich beim zuständigen Insolvenzgericht, dem Handelsgericht Wien, innerhalb der gesetzlichen Fristen einbringen wird.

WW Holding AG strebt nach eigenen Informationen ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung an, im Rahmen dessen WIENWERT AG, eine wesentliche Beteiligung von WW Holding AG, verkauft werden soll. WIENWERT AG ist vom Insolvenzverfahren nicht betroffen.

Folgende Schuldverschreibungen der Gesellschaft sind in den Handel am Dritten Markt der Wiener Börse miteinbezogen:

AT0000A1W4Q5 (Dritter Markt, Marktsegment corporates standard)

Rückfragehinweis:

WIENWERT AG, Getreidemarkt 10, 1010 Wien

Ende der Mitteilung euro adhoc


Emittent: WIENWERT AG Getreidemarkt 10 A-1010 Wien Telefon: 01 3320707
FAX: Email: office@wienwert.at
WWW: http://www.wienwert.at
ISIN: AT0000A1W4Q5 Indizes: Börsen: Wien Sprache: Deutsch

Das könnte Sie auch interessieren
Expertenprofil
dpa-AFX Geschäftsführer und Gründer immocation.de

Marco Lücke begann nach seinem Diplom in Wirtschaftsinformatik eine Karriere im Vertrieb zweier IT-Konzerne, wurde mit 28 Jahren Vertriebsleiter und entdeckte früh seine Leidenschaft, Dinge zu vereinfachen und sie vielen Menschen zugänglich zu machen.

Ihm wurde zu dieser Zeit klar, dass finanzielle Absicherung und Vermögensaufbau nur erfolgreich sein kann, wenn man sich selbst darum kümmert. Er arbeitete sich intensiv in das Thema Immobilien als Kapitalanlage ein. Parallel zu seinem Job begann er zusammen mit Stefan Loibl, Immobilien als Kapitalanlage zu kaufen und verfasste das Buch "immocation: Die Do-it-yourself-Rente." Eine Gebrauchsanleitung dafür, wie private Anleger sich mit dem Kauf kleiner vermieteter Wohnungen ihre eigene Rente erschaffen können.

Anfang 2017 entstand so www.immocation.de. Eine Plattform mit vielen kostenlosen Videos, Tools und Kursen. So, dass Einsteiger lernen, passende Immobilien selbst zu finden, zu bewerten, zu finanzieren und erfolgreich als Kapitalanlage zu nutzen.

Stefan Loibl begann nach seinem Diplom in Wirtschaftsinformatik eine Karriere als Finanz-Controller und wurde mit 29 Jahren Finanzleiter bei einem Konzern in der Bau-Branche. Er entwickelte eine ausgeprägte Leidenschaft für Zahlen, Geldanlage und finanzielle Präzision.

Genau diese Leidenschaft half ihm, als er gemeinsam mit Marco Lücke begann, Immobilien als Kapitalanlage zu kaufen. Während dieser Zeit entwickelte er für den Ankauf von Immobilien auch ein Kalkulationstool, das mittlerweile eines der meist genutzten Werkzeuge für private Anleger ist.

Anfang 2017 gründeten die beiden immocation.de. Bereits tausende Kunden finden hier wertvolles Wissen und die passenden Werkzeuge, um eine Wohnung als funktionierende Kapitalanlage zu kaufen.

Kurs zu DAX Index

  • 13.143,10 EUR
  • +0,49%
22.05.2018, 00:34, BNP Paribas Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf DAX (177.317)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten