Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Earth Networks meldet Fertigstellung des Unwetterfrühwarnsystems für PAGASA

BUSINESS WIRE

Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Wetterdienst der Philippinen ermöglicht schnellere Frühwarnung und neue Wetterdaten für das Land und die breitere Region

Earth Networks meldete heute die Fertigstellung des ersten landesweiten Unwetterüberwachungs- und -warnungsnetzwerks der Philippinen mit zugehörigen Softwaredienstleistungen für die PAGASA (Philippine Atmospheric, Geophysical, and Astronomical Services Administration), die NMHS-Agentur (National Meteorological and Hydrological Services) der Republik der Philippinen. Die Bekanntgabe erfolgte auf der 6. Jahrestagung der InterMET Asia in Singapur.

Die 2017 eingeleitete und in dieser Woche offiziell eröffnete Technologiepartnerschaft zwischen der PAGASA und Earth Networks ist die erste Zusammenarbeit ihrer Art auf den Philippinen und in der gesamten Umgebung. Sie umfasst ein Netzwerk von Blitzsensoren und in Echtzeit arbeitenden automatisierten Wetterstationen für mesoskalige Überwachung. Das zehnjährige Programm wurde zusammen mit dem philippinischen Partnerunternehmen West Point Engineering installiert und wird auch von den Partnern gemeinsam betrieben. Dazu gehören:

  • Blitzerkennung in Echtzeit mit dem Earth Networks Total Lightning Network
  • Wetterüberwachung am Boden über das Earth Networks Weather Network, integriert mit den bestehenden Wetterdatensystemen der PAGASA
  • Sferic Maps, eine webbasierte Plattform für Unwetterüberwachung und -warnungen
  • Unwetterdaten- und -visualisierungs-Tools wie etwa Dangerous Thunderstorm Alerts (Gewitterwarnungen) und PulseRad, eine von Blitzen abgeleitete Radaralternative
  • Punktvorhersagen im Nahbereich mit ENcast, was die Notfallplanung für spezielle katastrophenanfällige Standorte ermöglicht
  • Umfassende Schulung und Wartung für alle Wettersensoren

Daten aus der Zusammenarbeit werden der Öffentlichkeit und Privatunternehmen in der Region künftig kommerziell zur Verfügung gestellt, um die Entscheidungsfindung hinsichtlich Unwetterereignissen zu verbessern. Daraus kann zudem auch ein Modell für kommerzielle Nachhaltigkeit für derartige Unwetterbeobachtungs- und -warnsysteme entstehen. Earth Networks hat des Weiteren auch das erste Outdoor Alerting System auf den Philippinen aufgestellt, um öffentliche Warnungen für ein breites Gebiet zu ermöglichen.

Die PAGASA ist der öffentliche Wetterdienst der Philippinen, der Taifun- und Überschwemmungswarnungen, öffentliche Wettervorhersagen, Beratungsdienste, meteorologische, astronomische und klimatologische Produkte und andere spezialisierte Dienstleistungen bereitstellt, insbesondere für den Schutz von Menschenleben und Sachwerten sowie zur Unterstützung von wirtschaftlicher Produktivität und nachhaltiger Entwicklung.

Earth Networks ist ein weltweit tätiger Anbieter von Wetterinformationsdiensten, einschließlich des Earth Networks Total Lightning Network, das aus 1.700 Blitzsensoren in 100 Ländern besteht. Es wurde unlängst auf die Philippinen ausgedehnt und ist die weltweit fortschrittlichste Blitznetzwerktechnologie, die umfassende Überwachung von Blitzen in den Wolken und von den Wolken auf die Erde herabgehenden Blitzen bietet und schnellere örtlich begrenzte Sturmwarnungen und genauere Wettervorhersagen ermöglicht.

„Unsere Partnerschaft mit Earth Networks ist ein spannender nächster Schritt in unserem Engagement, die besten, technisch fortschrittlichsten Wetterinformationssysteme auf die Philippinen zu bringen“, sagte der PAGASA Administrator. „Wir sehen bereits Vorteile in den Verbesserungen unserer kurzfristigen Vorhersagen, beim Nowcasting und bei der Unwetterwarnung. Und wir freuen uns auf weitere Verbesserungen, die sich aus der Zusammenarbeit ergeben werden.“

„Wir freuen uns sehr über dieses innovative Partnerschaftsmodell mit der PAGASA, um unsere Vorstellungen einer sichereren und erfolgreicheren Welt voranzutreiben“, erklärte Jim Anderson, Senior Vice President, Global Sales bei Earth Networks. „Diese neuen Datenquellen werden der PAGASA nicht nur behilflich sein, genauere Vorhersagen zu erstellen und Unwetterüberwachung und -warnungen zu verbessern, sondern sie werden auch für eine breite Vielfalt an wetterempfindlichen Branchen auf den Philippinen von großem Nutzen sein, darunter die Luftfahrt, Landwirtschaft sowie Energie- und Versorgungsanbieter. Diese kommerziellen Partnerschaften werden zudem viele Jahre lang für die Nachhaltigkeit und Erweiterung derartiger Kapazitätsverbesserungen sorgen.“

Über Earth Networks

Earth Networks hat in den vergangenen Jahren Partnerschaften in vielen Ländern aufgebaut, um Wetterbeobachtungs-, -vorhersage- und -warntechnologien zu schaffen, die kostengünstig und dabei leicht zu implementieren und zu warten sind. Das Unternehmen engagiert sich dafür, der Welt die besten Wetter- und Blitzbeobachtungsnetzwerke, Visualisierungsinstrumente und Frühwarntechnologien zur Verfügung zu stellen. Schulen, Flughäfen, Sportmannschaften, Versorgungsunternehmen und Regierungsbehörden verlassen sich auf unsere Frühwarnlösungen, um Menschenleben zu schützen, sich auf Wetterereignisse vorzubereiten und den Betrieb zu optimieren. Unternehmen aller Branchen nutzen unsere Wetterdaten zur Automatisierung von Entscheidungen bezüglich Risikomanagement, Geschäftskontinuität und Anlagenschutz.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190325005869/de/

Anna Porteus aporteus@earthnetworks.com +1-301-250-4156

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DOW JONES PHILIPPINES (P... Index

  • 790,45 Pkt.
  • +0,11%
24.04.2019, 04:24, außerbörslich

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DOW JONES PHILIPPINES (PRICE) (PHP)" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten