Encavis wächst weiter kräftig - Jahres- und Mittelfristziele bestätigt

dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Solar- und Windparkbetreiber Encavis ist in den ersten neun Monaten dank neuer Solarparks in Spanien weiter gewachsen. Diese konnten die witterungsbedingten Rückgänge mehr als ausgleichen. Der Umsatz sei um elf Prozent auf 259 Millionen Euro gestiegen, teilte das im SDax notierte Unternehmen am Montag in Hamburg mit. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte um rund acht Prozent auf 195 Millionen Euro zu. Damit fiel der Umsatz etwas höher als von Experten erwartet aus und der operative Gewinn lag leicht unter der durchschnittlichen Schätzung der vom Unternehmen befragten Analysten. Der Konzern bestätigte zudem die Prognose für das laufende Jahr und die Ziele bis 2025./zb/stk

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ENCAVIS AG Aktie

  • 13,92 EUR
  • -2,38%
21.01.2022, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu ENCAVIS AG

ENCAVIS AG auf kaufen gestuft
kaufen
14
halten
3
verkaufen
0
17% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 13,92 €.
alle Analysen zu ENCAVIS AG
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf ENCAVIS AG (699)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ENCAVIS AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten