EU-Kommission und Astrazeneca beenden Rechtsstreit zu Impfdosen

dpa-AFX

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission und die britische Pharmafirma Astrazeneca haben ihren laufenden Rechtsstreit zur Lieferung von Corona-Impfdosen beigelegt, wie die Kommission am Freitag mitteilte. Damit werde die Lieferung von 200 Millionen ausstehenden Dosen bis März 2022 garantiert./dub/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AstraZeneca Aktie

  • 8.253,68 GBp
  • +0,37%
08.12.2021, 16:49, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu AstraZeneca

AstraZeneca auf übergewichten gestuft
kaufen
39
halten
1
verkaufen
3
90% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 8.253,00 €.
alle Analysen zu AstraZeneca
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf AstraZeneca (658)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten