Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Europäische Anleihen mit besseren Kennziffern

J.P. Morgan AM
8457062355aafc7ed2e440438618530

Marktkommentar

Europäische Anleihen mit besseren Kennziffern

Europäische Unternehmen, die Hochzinsanleihen begeben haben, haben in den vergangenen Jahren ihre Finanzposition deutlich verbessert. Laut Guide to the Markets von J.P. Morgan Asset Management hat ihr Nettoverschuldungsgrad seit dem Höhepunkt der Finanzkrise im Jahr 2009 abgenommen: Das Verhältnis von Nettoverschuldung zum Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) sank von 5,5 auf etwa 3,5.
 
Gestiegen ist dagegen die Zinsdeckungsquote: Betrug das EBITDA vor neun Jahren noch das 3,5-Fache des Zinsaufwands, so liegt es laut Guide to the Markets nun beim 6,5-Fachen.

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Market Insights! Aktuelle Einblicke in die Kapitalmärkte und wertvolle Analysen des wirtschaftlichen Umfelds.

 

countImage_8949563695b98e9daa54d8333217799_.gif?publisher=5280195564ef2ed53ca35c746733957&stream=54193690759677a0ba3c76478712998

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: J.P.Morgan Asset Management
Frankfurt Branch
Taunustor 1
D-60311 Frankfurt am Main
E-Mail: asset.management.frankfurt@jpmorgan.com
Telefon: +49 (0)69 7124 0
Internet: www.jpmorganassetmanagement.de/

Kurs zu CHASE CORPORATION Aktie

  • 103,76 EUR
  • +0,65%
25.09.2018, 19:30, Stuttgart

onvista Analyzer zu CHASE CORPORATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.