Frankreich: Wirtschaft schrumpft erstmals seit drei Jahren

dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Wirtschaft ist zum Jahresende 2019 etwas geschrumpft. Wie das Statistikamt Insee am Freitag auf Basis einer zweiten Schätzung mitteilte, lag die Wirtschaftsleistung (BIP) im vierten Quartal 0,1 Prozent niedriger als im Vorquartal. Es ist der erste Rückgang seit dem dritten Quartal 2016. Mit den Daten wurde eine erste Schätzung bestätigt.

Möglicherweise haben die Massenproteste gegen die Rentenreform der Regierung belastet. Im dritten Quartal war die Wirtschaftsleistung noch um 0,3 Prozent gewachsen. Im Jahresvergleich stieg das Bruttoinlandsprodukt im vierten Quartal um 0,9 Prozent. Im Vorquartal hatte es noch um 1,5 Prozent zugelegt./jsl/bgf/zb

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CAC 40 Index

  • 4.432,96 Pkt.
  • -0,22%
09.04.2020, 12:51, Euronext Indices

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf CAC 40 (1.300)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "CAC 40" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten