Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

FRESENIUS SE – Neues Jahrestief

GodmodeTrader

Fresenius SE & Co. KGaA - WKN: 578560 - ISIN: DE0005785604 - Kurs: 66,210 € (XETRA)

Fresenius SE zeigt sich seit einigen Monaten in einer sehr schwachen Verfassung. Noch am 20. Juni 2017 markierte der Wert sein aktuelles Allzeithoch bei 80,07 EUR. Danach kam es zu einem Abverkauf auf ein Tief bei 67,16 EUR. Dort setzte ein Bodenbildungsversuch ein. Dieser scheiterte allerdings, obwohl der Medizinwert sogar kurzzeitig über dem wichtigen Widerstandsbereich zwischen 72,02 und 72,09 EUR notierte. In den letzten drei Tagen attackierte Fresenius SE die Unterstützung bei 67,16 EUR. Gestern wurde die Aktie sogar den ganzen Tag über darunter gehandelt.

Mit dem Bruch der Unterstützung bei 67,16 EUR ergibt sich ein neues Verkaufssignal in der Fresenius SE- Aktie. In den kommenden Tagen und Wochen muss nun mit weiteren Abgaben in Richtung des langfristigen Aufwärtstrends seit dem Jahr 2002 bei aktuell ca. 60,64 EUR gerechnet werden. Nur eine schnelle und stabile Rückkehr über 67,16 EUR würde das Chartbild wieder verbessern.

FreseniusSE-AktieBörseGo AG 2017 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Fresenius Aktie

  • 64,98 EUR
  • +1,12%
16.08.2018, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Fresenius

Fresenius auf übergewichten gestuft
kaufen
43
halten
7
verkaufen
5
78% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 79,50 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Fresenius (13.584)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten