Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

GNW-News: Smith & Nephew gewinnt renommierten Prix Galien für PICO, die innovative kanisterlose Unterdruck-Wundtherapie

dpa-AFX

Smith & Nephew gewinnt renommierten Prix Galien für PICO, die innovative kanisterlose Unterdruck-Wundtherapie

PARIS, 22, Dezember 2016 (GLOBE NEWSWIRE) -- Smith & Nephew, (LSE:SN) (NYSE:SNN), das globale Medizintechnikunternehmen, wurde für PICO, sein neuartiges kanisterloses Unterdruck-Wundtherapiesystem (NPWT), mit dem Prix Galien France 2016 ausgezeichnet.

Ein Foto hierzu ist unter http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/34f0869f-bf31- 4690-8a41-980b674b8db2 verfügbar.

Der Prix Galien würdigt bedeutende Fortschritte in der Pharmazie und Medizintechnik, die konkrete Verbesserungen für Patienten bewirken. Der Preis, verliehen in der Kategorie für die medizinische Kompensierung von Behinderungen und Hilfe zur Wiederteilhabe am sozialen Leben, würdigt das Bestreben von Smith & Nephew, mit innovativem Wundmanagement den Alltag von Patienten und Medizinern zu erleichtern.

Bertrand L'Huillier, Managing Director von Smith & Nephew SAS (Frankreich), sagte dazu: "Den Prix Galien zu erhalten ist eine große Ehre für uns und zugleich Anerkennung unseres Beitrags zur medizinischen Forschung und unserer Innovationsfähigkeit. Darüber hinaus bedeutet die Auszeichnung eine große Ermutigung für uns, unser Engagement für die Unterstützung medizinischer Fachkräfte fortzuführen, die sich täglich bemühen, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern."

Verbesserung des Gesundheitswesens und der Therapieergebnisse für Patienten

Das Wundmanagement, ob bei chronischen, akuten oder postoperativen Wunden, hat einen signifikanten Einfluss auf die Lebensqualität der Patienten sowie finanzielle Auswirkungen für die Gesundheitswirtschaft(i). Chronische Wunden sind oft schwer zu heilen und führen zu einem schwer zu durchbrechenden Kreislauf aus Schmerzen, Angst, häufigen Hausbesuchen und verminderter Lebensqualität. Mit der Verfügbarkeit des PICO-Systems wird die Lebensqualität von Wundpatienten jedoch signifikant verbessert(i.)

Eine Studie an 326 Patienten in der häuslichen Krankenpflege mit Druckgeschwüren, offenen Beinen, diabetischem Fuß, Verletzungswunden und noch nicht verheilten Operationswunden ergab, dass Wundauflagen vor dem Einsatz von PICO viermal pro Woche gewechselt werden mussten(ii.) Mit der Verwendung von Pico verringerte sich die Zahl auf zwei Verbandwechsel in der Woche. Über einen vierwöchigen Beobachtungszeitraum hinweg betrachtet, lag die durchschnittliche Zahl von Verbandswechseln bei 1,8 pro Woche. Die weniger häufigen Verbandswechsel führten zu erheblichen Kosteneinsparungen. Die Gesamtkosten der Versorgung mit PICO waren dreimal geringer als die der Ausgangsbehandlung(iii.)

Über PICO

PICO, ein neuartiges kanisterloses System für den Einmalgebrauch, ermöglicht eine portable, leicht zugängliche und kostengünstige NPWT. Dabei werden viele der Nachteile traditioneller NPWT-Geräte eliminiert. Die einzigartige Wundauflagentechnologie von PICO absorbiert das Exsudat nicht nur und schließt es ein, sondern bewegt es von der Wunde weg und unterstützt die Verdunstung von Flüssigkeit(iv). Die PICO-Pumpe hält durch die Auflage hindurch einen gleichmäßigen Unterdruck von -80 mmHg am Wundbett aufrecht(iv). Das PICO-System kann, abhängig von der Exsudatmenge, bis zu 7 Tage verwendet werden. Im Lieferumfang sind zwei Wundauflagen enthalten.

Über den Prix Galien

Jedes Jahr werden mit dem Prix Galien pharmazeutische Forschungsergebnisse und therapeutische Innovationen ausgezeichnet, die medizinischem Fachpersonal und Patienten verfügbar gemacht wurden. Der Jury gehören weltweit renommierte Wissenschaftler an, darunter mehrere Nobelpreisträger.

Die Auszeichnung mit dem französischen Prix Galien eröffnet Smith & Nephew die Möglichkeit, PICO auch für den internationalen Prix Galien einzureichen, der 2018 vergeben wird.

Ein vollständiges Pressepaket mit klinischen und Produktbildern, Videos und Hintergrundinformationen finden Sie unter dieser Adresse: http://www.smith- nephew.com/news-and-media/media-releases/news/PICO-wins-prestigious-Galien-Award

Verweise

(i) Reducing the burden of chronic wounds in the community with single-use NPWT' JCN Supplement 2015, Vol. 29, Nr. 5.

(ii) Hurd et al., Use of a portable, single-use negative pressure wound therapy device in home care patients with low to moderately exuding wounds: A case series. Ostomy Wound Management, März 2014.

(iii) Hampton J, Providing cost-effective treatment of hard-to-heal wounds in the community through use of NPWT. British Journal of Community Nursing, Vol. 20, Nr. 6, Community Wound Care, Juni 2015.

(iv) Malmsjö M, Huddleston E, Martin R. Biological effects of a disposable, canisterless negative pressure wound therapy system. Eplasty 2014;14:e15.

Beth Lowes Beth@roadcommunications.co.uk 0044-(0)208-995-5832

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Smith & Nephew PLC via GlobeNewswire

Kurs zu SMITH & NEPHEW PLC Aktie

  • 1.352,00 GBp
  • -1,13%
18.06.2018, 17:35, London Stock Exchange
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu SMITH & NEPHEW PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SMITH & NEPHEW PLC" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten