Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Goldman belässt Eon auf 'Conviction Buy List'

GOLDMAN SACHS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktien von Eon nach dem Verkauf von Öl- und Gasfeldern in der norwegischen Nordsee auf der "Conviction Buy List" belassen. Damit habe der Energiekonzern enormen Wert geschöpft, schrieb Analystin Deborah Wilkens in einer Studie vom Donnerstag. Der Verkaufserlös von 1,4 Milliarden Euro entspreche immerhin rund 8 Prozent der Marktkapitalisierung./ag/fbr

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu EON Aktie

  • 9,74 EUR
  • -0,08%
23.11.2017, 17:35, Xetra
Knock-Out Call auf EON Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU9RT3 8,8000 9,7611,041,05
HU9S2S 9,1000 13,9240,750,76
HW8RBQ 9,6000 44,6090,200,22
weitere Produkte
Knock-Out Put auf EON
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW8NB0 open end 10,4000 9,2401,001,01
HW8NDZ open end 10,1924 19,9890,440,45
HW8QVU 10,0000 32,6500,250,26
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

onvista Analyzer zu EON

EON auf übergewichten gestuft
kaufen
32
halten
11
verkaufen
5
66% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 9,90 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf EON (21.408)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "EON" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten