Goldman hebt Ziel für HeidelbergCement auf 49 Euro - 'Neutral'

GOLDMAN SACHS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat das Kursziel für HeidelbergCement nach dem jüngsten Bericht zum ersten Quartal und aktuellen Daten von wichtigen Endmärkten des Baustoffherstellers von 46 auf 49 Euro angehoben. Er habe nun seine Ergebnisschätzungen je Aktie (EPS) bis 2023 im Schnitt um etwa 5 Prozent hochgesetzt, schrieb Analyst Patrick Creuset in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Sein neues Kursziel begründete Creuset vor allem damit, dass er seine EPS-Schätzung für 2020 unter anderem wegen Wechselkurs-Effekten um mehr als 10 Prozent angehoben habe./ck/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.05.2020 / 15:33 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu HeidelbergCement Aktie

  • 44,63 EUR
  • -3,20%
29.05.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu HeidelbergCement

HeidelbergCement auf halten gestuft
kaufen
15
halten
18
verkaufen
12
40% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 45,09 €.
alle Analysen zu HeidelbergCement
Weitere GOLDMAN SACHS-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf HeidelbergCeme... (9.198)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HeidelbergCement" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten