Goldman hebt Ziel für Siemens auf 180 Euro - 'Buy'

GOLDMAN SACHS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat das Kursziel für Siemens von 177 auf 180 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analystin Daniela Costa senkte in einer am Mittwoch vorliegenden Studie wegen schwächerer Margen im abgelaufenen vierten Geschäftsquartal ihre Schätzung für das operative Ergebnis (Ebita) für das Industriegeschäft. Dennoch sehe sie weiterhin die Konsensschätzung als unambitioniert und die Unternehmensprognose für das neue Geschäftsjahr als konservativ an. Siemens ist ihrer Ansicht nach ein "grüner Nutznießer" und rechnet im kommenden Zyklus mit einem vergleichsweise überdurchschnittlichen Wachstum der Bereiche Smart Infrastructure und Mobility./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2021 / 22:05 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Siemens Aktie

  • 143,78 EUR
  • -2,12%
21.01.2022, 14:59, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Siemens

Siemens auf übergewichten gestuft
kaufen
65
halten
7
verkaufen
10
79% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 143,78 €.
alle Analysen zu Siemens
Weitere GOLDMAN SACHS-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Siemens (11.837)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Siemens" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten