Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Grand City Properties will die Dividende anheben

mydividends

Der Immobilienkonzern Grand City Properties S.A. (ISIN: LU0775917882) plant für das Geschäftsjahr 2019 unverändert mit einer Dividende in der Spanne von 0,82 bis 0,83 Euro, wie am Montag bei Vorlage der Zahlen für das erste Halbjahr 2019 bestätigt wurde.

In diesem Jahr wurde die Dividende auf 0,77 Euro je Aktie (Vorjahr: 0,73 Euro) angehoben. Auf Basis des derzeitigen Aktienkurses von 20,45 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite damit bei 3,76 Prozent.

Das operative Ergebnis FFO 1 soll 211 bis 213 Mio. Euro erreichen (Vorjahr: 198 Mio. Euro). Im ersten Halbjahr 2019 kletterte das operative Ergebnis FFO 1 um 7 Prozent auf 106 Mio. Euro, wie am Montag weiter berichtet wurde. Der Gewinn erreichte 250 Mio. Euro nach 271,5 Mio. Euro im Vorjahr.

Grand City Properties ist fokussiert auf sanierungsbedürftige Wohnungen in Deutschland, vor allem in Ballungsgebieten in Nordrhein-Westfalen, die dann renoviert und zu höheren Preisen vermietet werden. Der Immobilienkonzern Aroundtown hält über die Edolaxia Group knapp 38,9 Prozent der Anteile von Grand City Properties. Aroundtown ist ebenfalls im MDAX vertreten.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu GRAND CITY PROPERTIES S.A... Aktie

  • 19,95 EUR
  • +0,50%
23.09.2019, 17:24, Xetra

onvista Analyzer zu GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A. auf übergewichten gestuft
kaufen
17
halten
9
verkaufen
0
65% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 19,95 €.
alle Analysen zu GRAND CITY PROPERTIES S.A.

Zugehörige Derivate auf GRAND CITY PRO... (501)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GRAND CITY PROPERTIES S.A." fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten