Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Group 1 Automotive steigert die Dividende

mydividends

Der amerikanische Autohändler Group 1 Automotive Inc. (ISIN: US3989051095, NYSE: GPI) zahlt eine Quartalsdividende von 0,28 US-Dollar aus. Damit erhöht das Unternehmen die Dividendenausschüttung im Vergleich zum Vorquartal um 7,7 Prozent. Die Zahlung für das zweite Quartal erfolgt am 17. September 2019 (Record date: 3. September 2019). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden 1,12 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 75,60 US-Dollar (Stand: 15. August 2019) liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 1,48 Prozent.

Die Group 1 Automotive, Inc. ist nach eigenen Angaben der drittgrößte Autohändler in den USA und auch in Großbritannien sowie in Brasilien tätig. Es werden über 180 Geschäfte sowie rund 240 Franchise-Läden betrieben. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 3 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,94 Mrd. US-Dollar), wie am 25. Juli berichtet wurde. Der Gewinn betrug 49,23 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 56,46 Mio. US-Dollar).

Die Aktie ist an der Wall Street notiert und liegt dort aktuell seit Jahresbeginn mit 43,40 Prozent im Plus (Stand:15. August 2019). Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 1,4 Mrd. US-Dollar.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AUTOMOTIVE HOLDINGS GROUP Aktie

  • 1,89 EUR
  • +2,37%
21.08.2019, 08:11, Frankfurt

onvista Analyzer zu AUTOMOTIVE HOLDINGS GROUP

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten