Gute Ergebnisse interessieren nicht!

Markus Koch Wall Street
Replaced by the video

Die Futures deuten auf eine freundliche Eröffnung, unterstützt durch solide Quartalszahlen. Die in einer Woche anstehenden US-Wahlen und Sorge vor einer COVID bedingt abkühlenden Wirtschaft halten Anleger in der Defensiven. Medienberichten zur Folge plant Deutschland am Mittwoch weitere Restriktionen zu verkünden. Wie dem auch sei, fallen die meisten Ergebnisse und Wirtschaftsdaten bisher robust aus. Der CEO von Salesforce betont, dass die Probleme von SAP vor allem hausgemacht seien. BP meldet überraschend einen kleinen Gewinn und im Banken-Sektor fallen die Ergebnisse der HSBC und Santander besser als befürchtet aus. Volkswagen betont zudem, dass die Auto-Industrie wegen der anziehenden Nachfrage keinen Stimulus benötigt. Gerade jetzt ist es somit wichtig zwischen Angst und Realität zu unterscheiden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu HSBC HOLDINGS PLC Aktie

  • 25,26 USD
  • 0,00%
01.06.2018, 22:00, NYSE

onvista Analyzer zu HSBC HOLDINGS PLC

HSBC HOLDINGS PLC auf halten gestuft
kaufen
1
halten
4
verkaufen
5
40% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 25,26 €.
alle Analysen zu HSBC HOLDINGS PLC

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten