Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Haseloff 'sehr zufrieden' mit Fahrplan zum Kohleausstieg

dpa-AFX

MAGDEBURG (dpa-AFX) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat den vereinbarten Stilllegungspfad für die verbliebenen Kohlekraftwerke in Deutschland begrüßt. Das Stilllegungsdatum für das Werk in Schkopau Ende 2034 gebe dem Land nun Planungssicherheit, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Magdeburg. "Wir sind sehr froh, dass wir diese Zeit eingeräumt bekommen", sagte Haseloff.

Der Bund und die Kohle-Länder hatten sich in der Nacht zu Donnerstag auf den Fahrplan geeinigt. Zwischenzeitlich war ein deutlich früheres Ausstiegsdatum für Schkopau diskutiert worden. Das habe er als illusorisch zurückgewiesen, sagte der Ministerpräsident.

Die Einigung sieht vor, dass Deutschland spätestens bis 2038 aus der klimaschädlichen Kohleverstromung aussteigt. Die Länder sollen als Entschädigung Strukturhilfen vom Bund bekommen, die bis Ende Mai in einer Bund-Länder-Vereinbarung festgeschrieben werden sollen./afa/DP/jha

Kurs zu DAS WERK AG Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,

onvista Analyzer zu DAS WERK AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "DAS WERK AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten