Hauck & Aufhäuser belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 270 Euro

HAUCK & AUFHAEUSER PRIVATBANKIERS KGAA

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Wirecard nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 270 Euro belassen. Das starke vierte Quartal demonstriere das enorme Wachstumspotenzial des Zahlungsabwicklers, schrieb Analyst Simon Bentlage in einer ersten Reaktion am Freitag. Gemessen daran sei der Bewertungsabschlag zur Konkurrenz von Wordline und Adyen heftig./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.02.2020 / 08:45 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.02.2020 / 08:46 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ADYEN NV Aktie

  • 19,37 USD
  • +0,51%
19.02.2020, 21:51, FINRA other OTC Issues

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu ADYEN NV

ADYEN NV auf kaufen gestuft
kaufen
3
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 19,37 €.
alle Analysen zu ADYEN NV
Weitere HAUCK & AUFHAEUSER PRIVATBANKIERS KGAA-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten