Henkel stimmt auf starkes Quartal ein - Aktienkurs steigt

dpa-AFX

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Konsumgüterhersteller Henkel bereitet die Investoren auf ein umsatzstarkes Quartal vor. In den ersten drei Monaten dürften die Erlöse organisch und bereinigt um Wechselkurseffekte um rund sieben Prozent gestiegen sein, teilte der Dax -Konzern am Mittwochabend in Düsseldorf mit. Die aktuelle Markterwartung liege nur bei 3,5 Prozent, hieß es weiter unter Berufung auf Zahlen des Dienstleisters Visible Alpha. Auf der Handelsplattform Tradegate legte die Aktie in einer ersten Reaktion um mehr als zwei Prozent zu.

Das Klebstoffgeschäft als größte Sparte soll organisch um 12,5 Prozent zulegen. Das Kosmetikgeschäft mit Marken wie Schwarzkopf und Fa soll, behindert durch die Corona-Krise, um ein Prozent wachsen. Die Sparte mit Wasch- und Reinigungsmitteln wie Persil und Bref soll um 3,5 Prozent zulegen. Henkel will am 6. Mai ausführlich über das Quartal berichten./fba/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Henkel Aktie

  • 94,52 EUR
  • -2,03%
11.05.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Henkel

Henkel auf übergewichten gestuft
kaufen
37
halten
35
verkaufen
9
45% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 94,54 €.
alle Analysen zu Henkel
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Henkel (6.630)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Henkel" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten