Hochtief: Tochter Cimic veräußert Hälfte des Minenausrüsters Thiess und schafft sich Raum für Konzernumbau – Aktien im Plus

onvista

Aktionäre von Hochtief konnten sich heute Morgen über einen deutlichen Kurssprung bei den Papieren des Baukonzerns freuen, denn der Teilverkauf bei der australischen Tochter Cimic ist glatt über die Bühne gegangen.

Hochtief: Tochter Cimic veräußert Hälfte des Minenausrüsters Thiess und schafft sich Raum für Konzernumbau – Aktien im Plus

Cimic hat sich mit dem Hegdefonds Elliott wie erwartet auf den Verkauf der Hälfte ihres Minenausrüsters Thiess geeinigt. Mit dem Schritt erhofft sich das Unternehmen Barzuflüsse von 1,7 bis 1,9 Milliarden australischen Dollar. Die restlichen 50 Prozent an Thiess bleiben erst einmal in den Händen von Cimic.

Cimic schafft sich Raum für den nötigen Umbau

Cimic und Elliott führten schon länger exklusive Gespräche über den Anteilsverkauf. Davor hatte es Spekulationen über einen Börsengang von Thiess in zwei Schritten gegeben. So könnte zunächst ein finanzstarker Investor an Bord geholt werden, bevor das Unternehmen dann an die Börse gebracht werden dürfte, hatte es geheißen.

Damit könnte sich Cimic dann ein Stück weit aus Dienstleistungen rund um die stark in der Kritik stehende Kohleförderung in Australien zurückziehen und sich zudem Geld für Wachstum in anderen Bereichen beschaffen. Thiess betreibt Tagebau und Untertagebau in Australien, Asien, Afrika und Amerika und hat rund 14.000 Mitarbeiter. Die jährlichen Umsätze liegen bei mehr als 4,1 Milliarden Dollar.

Starke Bewegungen bei den Aktien

Die Aktien von Hochtief haben nach der Meldung im vorbörslichen Handel mit einem deutlichen Kursgewinn reagiert. Auf der Handelsplattform Tradegate gewannen die Papiere des Baukonzerns im Hoch 5,1 Prozent auf 70,83 Euro. Für die Cimic-Aktien ging es zum Wochenstart um mehr als 8 Prozent nach oben. Im Verlauf des Morgens sind die Hochtief-Papiere jedoch wieder deutlich zurückgekommen und notieren derzeit noch mit einem Plus von 1,4 Prozent bei 68,35 Euro.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: Pincasso / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Robo Advisor ist nicht gleich Robo Advisor. Jetzt erfahren, worauf es beim Robo-Investing ankommt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu HOCHTIEF AG Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,

onvista Analyzer zu HOCHTIEF AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HOCHTIEF AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten