Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

HSBC hält die Dividende stabil

mydividends

Die britische Großbank HSBC Holdings (ISIN: GB0005405286) wird eine unveränderte Zwischendividende in Höhe von 0,10 US-Dollar für das zweite Quartal 2018 ausschütten, wie am Montag berichtet wurde. Auszahlungstermin ist der 27. September 2018. Ex-Dividenden Tag ist der 16. August 2018. Europas größte Bank zahlt seine Dividende auf vierteljährlicher Basis aus.

Die Gesamtdividende für das Jahr 2017 lag bei 0,51 US-Dollar (ca. 0,44 Euro). Damit blieb die Ausschüttung unverändert gegenüber dem Vorjahr. Beim derzeitigen Aktienkurs von 8,02 Euro entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 5,49 Prozent.

In den ersten sechs Monaten 2018 stieg der berichtete Vorsteuergewinn um 4,58 Prozent auf 10,71 Mrd. US-Dollar, wie HSBC am Montag weiter mitteilte. Der bereinigte Ertrag vor Steuern sank um 1,82 Prozent auf 12,14 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz kletterte um 4 Prozent auf 27,29 Mrd. US-Dollar. HSBC will in den kommenden Jahren bis 2020 15 bis 17 Mrd. US-Dollar in neue Technologien und in den asiatischen Markt investieren.

Die Großbank wurde 1865 gegründet und hat rund 38 Mio. Kunden weltweit. Es werden knapp 229.000 Mitarbeiter in 67 Ländern beschäftigt.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu HSBC HOLDINGS PLC Aktie

  • 25,26 USD
  • 0,00%
01.06.2018, 22:00, NYSE

onvista Analyzer zu HSBC HOLDINGS PLC

HSBC HOLDINGS PLC auf halten gestuft
kaufen
23
halten
50
verkaufen
8
61% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 12,21 €.
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HSBC HOLDINGS PLC" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten