Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

HSBC startet Just Eat mit 'Buy' - Ziel 830 Pence

HSBC INVESTMENTBANK

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Just Eat mit "Buy" und einem Kursziel von 830 Pence in die Bewertung aufgenommen. Strategische Ungewissheit habe jüngst die operative Entwicklung und die Stimmung für den Essenslieferanten belastet, schrieb Analyst Andrew Porteous in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Die Fusion mit Takeaway.com, dessen Aktie sein Favorit unter den europäischen Essenslieferanten ist, hält er aber für eine gute Lösung./ajx/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.10.2019 / 10:44 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.10.2019 / 15:33 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu JUST EAT Aktie

  • 632,00 GBp
  • +0,34%
16.10.2019, 17:35, London Stock Exchange

onvista Analyzer zu JUST EAT

JUST EAT auf übergewichten gestuft
kaufen
3
halten
3
verkaufen
2
37% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 7,40 €.
alle Analysen zu JUST EAT

Zugehörige Derivate auf JUST EAT (11)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "JUST EAT" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten