Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Independent Research senkt Ziel für Hugo Boss - 'Halten'

INDEPENDENT RESEARCH

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Hugo Boss nach vorläufigen Quartalszahlen und einer Gewinnwarnung von 58 auf 43 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Angesichts der bereits zuvor sehr schwachen Kursentwicklung sei der Kursrutsch nach der erneuten Senkung der Gewinnprognose übertrieben, schrieb Analyst Lars Lusebrink in einer am Freitag vorliegenden Studie. Lusebrink hält Anpassungen der Zielsetzungen des strategischen Geschäftsplans im Zuge der Veröffentlichung der detaillierten Resultate für das dritte Quartal für möglich./la/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2019 / 12:35 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.10.2019 / 13:30 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Hugo Boss Aktie

  • 36,35 EUR
  • -2,33%
18.10.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Hugo Boss

Hugo Boss auf übergewichten gestuft
kaufen
36
halten
38
verkaufen
2
47% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 36,46 €.
alle Analysen zu Hugo Boss

Zugehörige Derivate auf Hugo Boss (4.744)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Hugo Boss" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten