Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

INDEX-MONITOR: Teamviewer und Varta steigen in MDax auf

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Softwarefirma Teamviewer und der Batteriehersteller Varta steigen in den MDax auf. Dafür steigen 1&1 Drillisch und Fielmann in den SDax ab, wie die Deutsche Börse am Mittwochabend bekanntgab.

Die Comdirect Bank steigt in den SDax auf. So hat der Nebenwerteindex drei neue Mitglieder. Neben Varta verlassen Steinhoff und Baywa den Index. Die Änderungen werden zum 23. Dezember wirksam. Im Leitindex Dax ergeben sich derweil keine Änderungen./fba/bek

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu VARTA AG Aktie

  • 121,60 EUR
  • -4,70%
05.12.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu VARTA AG

VARTA AG auf übergewichten gestuft
kaufen
11
halten
1
verkaufen
4
68% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 122,00 €.
alle Analysen zu VARTA AG
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf VARTA AG (1.905)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "VARTA AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten