Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Industriekonzern Flowserve kündigt vierteljährliche Dividende an

mydividends

Der amerikanische Industriekonzern Flowserve Corp. (ISIN: US34354P1057, NYSE: FLS) wird eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 19 US-Cents je Anteilsschein ausbezahlen, wie der Konzern am Mittwoch mitteilte. Flowserve zahlt damit auf das gesamte Jahr gerechnet 0,76 US-Dollar an die Aktionäre aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 42,04 US-Dollar liegt die derzeitige Dividendenrendite bei 1,81 Prozent (Stand: 21. August 2019).

Die nächste Auszahlung erfolgt am 4. Oktober 2019 (Record day: 20. September 2019). Flowserve mit Sitz in Irving in Texas ist ein Hersteller von Pumpen, Dichtungen und Ventilen und bietet Dienstleistungen in den Branchen Wasser, Energie, Öl oder auch Gas und Chemie an. In Deutschland ist das Unternehmen in Essen vertreten. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 lag der Umsatz bei 990,1 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 973,13 Mio. US-Dollar), wie am 31. Juli 2019 gemeldet wurde. Der Nettogewinn betrug 58,17 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 13,22 Mio. US-Dollar).

Seit Jahresbeginn liegt die Aktie des Unternehmens an der Wall Street mit 10,57 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 5,51 Mrd. US-Dollar (Stand: 21. August 2019).

Redaktion MyDividends.de

Kurs zu FLOWSERVE Aktie

  • 49,50 USD
  • +1,97%
17.09.2019, 00:30, NYSE

onvista Analyzer zu FLOWSERVE

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf FLOWSERVE (8)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FLOWSERVE" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten