Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Infineon will ab 2019 schneller wachsen

Reuters

München (Reuters) - Der Halbleiterhersteller Infineon will künftig wieder kräftiger wachsen.

Für das Geschäftsjahr 2019 sei ein Umsatzwachstum "von mindestens zehn Prozent" zu erwarten, kündigte der Konzern aus Neubiberg bei München am Freitag an. Für die Jahre danach sei von einem durchschnittlichen Plus von neun Prozent auszugehen. Für das laufende Geschäftsjahr, das am 1. Oktober begonnen hat, ist ein Plus zwischen vier und sieben Prozent angepeilt. Die Segmentergebnis-Marge soll 2018 bei 17 Prozent liegen und sukzessive erhöht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Infineon Aktie

  • 20,38 EUR
  • +2,41%
20.09.2018, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Infineon

Infineon auf kaufen gestuft
kaufen
57
halten
7
verkaufen
3
10% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 23,50 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Infineon (21.358)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Infineon" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten