Insolvente Unternehmen werden künftig zeitnah aus Dax-Auswahlindizes entfernt

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Insolvente Unternehmen werden künftig zeitnah aus den Dax-Auswahlindizes der Deutschen Börse entfernt. Nach den neuen Regeln werden deren Aktien mit einer Frist von zwei Handelstagen herausgenommen, teilte die Deutsche Börse die von der Index-Tochter Stoxx Ltd. beschlossene Regeländerung am Mittwochabend mit. Sie trete zum 19. August in Kraft./ck/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 12.865,34 Pkt.
  • +2,32%
28.09.2020, 21:59, Citi Indikation

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (178.081)

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten