Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IPO: Chorus schafft Börsengang nach vielen Schwierigkeiten gerade so

dpa-AFX

NEUBIBERG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die auf den Betrieb von Solar- und Windenergieanlagen spezialisierte Chorus Clean Energy hat ihren Börsengang nach diversen Widrigkeiten knapp eingetütet. Der Emissionspreis für die angebotenen Aktien sei auf 9,75 Euro je Aktie festgelegt worden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Das gesamte Transaktionsvolumen liegt damit bei maximal 119 Millionen Euro.

Die Preisspanne hatte bei 9,75 bis 12,50 Euro je Aktie gelegen. Erster Handelstag im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse wird voraussichtlich der kommende Mittwoch sein.

Begonnen hatte die IPO-Saga von Chorus im Juni. Den eigentlich für Anfang Juli vorgesehenen Börsengang sagte das Unternehmen unter Verweis auf die Griechenland-Krise ab. Ende September startete Chorus dann einen neuen Versuch. Die gegenwärtig vorherrschende Unsicherheit am Aktienmarkt ist auch für andere an die Börse strebende Unternehmen ein großes Problem./he/stw

Kurs zu CHORUS CLEAN ENERGY AG Aktie

  • 12,60 EUR
  • +1,48%
24.08.2017, 17:29, London Stock Exchange European Trade Reporting
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu CHORUS CLEAN ENERGY AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "CHORUS CLEAN ENERGY AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten