Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IRW-News: Copper Mountain Mining Corp: Copper Mountain gibt Produktionsergebnisse für das 3. Quartal 2017 bekannt

dpa-AFX

IRW-PRESS: Copper Mountain Mining Corp: Copper Mountain gibt Produktionsergebnisse für das 3. Quartal 2017 bekannt

Copper Mountain gibt Produktionsergebnisse für das 3. Quartal 2017 bekannt

Vancouver, British Columbia - 11. Oktober 2017 - Copper Mountain Mining Corporation (TSX: CMMC) (das Unternehmen oder Copper Mountain) gibt die Produktionsergebnisse für das dritte Quartal 2017 aus der Mine Copper Mountain im Süden der kanadischen Provinz British Columbia bekannt.

Wichtigste Produktionsergebnisse für das dritte Quartal 2017:

- Jahresproduktion im Plan: Im zweiten Quartal wurden insgesamt 20,9 Millionen Pfund Kupfer, 6.700 Unzen Gold und 79.270 Unzen Silber produziert, wodurch die Produktion in den ersten drei Quartalen von 2017 auf insgesamt 56,2 Millionen Pfund Kupfer, 18.400 Unzen Gold und 207.000 Unzen Silber kommt und damit die Vorgaben für das Jahr erfüllt.

- Bedeutender Edelmetallanteil: Die Gold- und Silberproduktion leistet weiterhin einen positiven Beitrag zum Betrieb und erreicht einen Umsatzanteil (brutto) von mehr als 15 Prozent.

- Durchsatzleistung: Die durchschnittliche Durchsatzleistung in der Mühle erreichte mit 41.158 Tonnen pro Tag im dritten Quartal eine neue Rekordmarke. Im Berichtszeitraum wurden insgesamt 3,8 Millionen Tonnen Erz verarbeitet; die Betriebsdauer entsprach 93,5 Prozent. Die Kupferausbeute lag bei 77,3 Prozent, was den gröberen Mahlgrad bei höheren Durchsatzleistungen widerspiegelt. Der durchschnittliche Head-Gehalt belief sich im dritten Quartal auf 0,324 Prozent Kupfer, wodurch der Jahresdurchschnitt auf 0,315 Prozent Kupfer - 4,5 Prozent über den Prognosen - steigt.

- Starke Abbauleistung: Im Tagebau wurden während des dritten Quartals im Schnitt 189.500 Tonnen Material pro Tag abgebaut, womit der bisherige Jahresdurchschnitt mit 196.300 Tonnen abgebautes Material pro Tag 9 Prozent über den Vorgaben liegt.

Im dritten Quartal fanden die Abbauarbeiten weiterhin in Grube 2, den Gebieten Saddle und Pit 3 Stage 3 sowie in der Grube Oriole statt. Insgesamt 17,4 Millionen Tonnen Material wurden abgetragen, einschließlich 6,8 Millionen Tonnen Erz und 10,6 Millionen Tonnen Haldenmaterial, was einem Abraum-Erz-Verhältnis von 1,55 zu 1 entspricht. Während des Quartals konnte die hohe Verfügbarkeit der mechanischen Geräte aufrechterhalten werden und das optimierte Management des Abraumtransports half dabei, eine überdurchschnittliche Abbauleistung zu erzielen.

Herr Jim ORourke, President und Chief Executive Officer von Copper Mountain Mining, sagte: Wir freuen uns sehr, dass die positiven Produktionsergebnisse des dritten Quartals erneut die beständige Leistung der Mine unter Beweis stellen. Wir schätzen die kurzfristige Entwicklung des Kupferpreiszyklus sehr positiv ein; gemeinsam mit der Performance der Mine bedeutet dies, dass das Unternehmen gut aufgestellt ist, um Barreserven aufzubauen.

Über Copper Mountain Mining Corporation:

Das Flaggschiffprojekt von Copper Mountain ist die unweit der Stadt Princeton im Süden der kanadischen Provinz British Columbia gelegene Mine Copper Mountain. Das Unternehmen steht in einer strategischen Allianz mit der Mitsubishi Materials Corporation, die 25 % der Minenanteile besitzt. Die Mine Copper Mountain beherbergt große Kupferressourcen, deren Mineralisierung in seitlicher Richtung und in der Tiefe offen ist. Dieses bedeutende Explorationspotenzial wird in den nächsten Jahren genauer untersucht, um das volle Erschließungspotenzial des Konzessionsgebiets zur Gänze bewerten zu können. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.CuMtn.com.

Eine Telefonkonferenz und ein Audio-Webcast finden am Montag, 6. November 2017, um 7:30 Uhr (Pacific Daylight Time) statt, bei der das Management die Ergebnisse des dritten Quartals 2017 erörtern wird. Anschließend werden die Fragen der Anleger beantwortet.

Informationen zur Direkteinwahl

Toronto und international: 647-427-7450

Nordamerika (gebührenfreie Rufnummer): 1-888-231-8191

Um auf Ihrem PC live am Webcast teilnehmen zu können, bitte hier klicken: http://event.on24.com/r.htm?e=1523105&s=1&k=A43E370074B0D9D8449DB898A9ECA6F5

Informationen zum Abruf der Aufzeichnung

Toronto und international: 416-849-0833, Passwort: 96857152

Nordamerika (gebührenfreie Rufnummer): 1-855-859-2056, Passwort 96857152

Die Aufzeichnung der Telefonkonferenz kann zwischen 6. November 2017 ab 10:30 Uhr (PDT) und 13. November 2017 bis 23:59 Uhr PDT abgerufen werden

Der Audio-Webcast für die Teilnehmer ist auch auf der Webseite des Unternehmens unter http://www.cumtn.com verfügbar.

COPPER MOUNTAIN MINING CORPORATION

Jim ORourke

Jim ORourke, P.Eng.

Chief Executive Officer

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Dan Gibbons, Investor Relations 604-682-2992 DW 238, E-Mail: Dan@cumtn.com

Rod Shier, Chief Financial Officer 604-682-2992 DW 222, E-Mail: Rod@CuMtn.com

Webseite: www.CuMtn.com

Copper Mountain Mining Corporation

Suite 1700, 700 West Pender Street

Vancouver, BC V6C 1G8

Telefon: (604) 682-2992

Fax: (604) 682-2993

Website: www.CuMtn.com

TSX: CMMC

Hinweis: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Diese Aussagen können in erheblichem Maße von den tatsächlichen Ereignissen oder Ergebnissen in der Zukunft abweichen. Die Leser werden ersucht, die vom Unternehmen auf SEDAR (www.sedar.com) eingereichten Unterlagen des Unternehmens zu konsultieren, und hier vor allem die aktuellen Berichte, in denen wichtige Risikofaktoren aufgezeigt werden, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die Erwartungen oder Schätzungen der Analysten zu prüfen oder zu bestätigen bzw. Überarbeitungen von zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=41089

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=41089&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de∈=CA21750U1012

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige
IRW-News: Quantum Cobalt Corp.: Quantum berichtet über bis zu 8,33 % Kobalt in Gesteinsproben seiner historischen Nipissing Lorrain Mine bei Cobalt, Ontario, und erwägt die Aufbereitung von Haldenmaterial der historischen Mine13.12.2017, 22:11 Uhr (dpa-AFX)

IRW-PRESS: Quantum Cobalt Corp.: Quantum berichtet über bis zu 8,33 % Kobalt in Gesteinsproben seiner historischen Nipissing Lorrain Mine bei Cobalt, Ontario, und erwägt die Aufbereitung von Haldenmaterial der historischen MineQuantum berichtet ...

Kurs zu Kupfer Rohstoff

  • 6.902,99 USD
  • -0,02%
18.12.2017, 16:07, außerbörslich
CitiFirst Blog

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Kupfer" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie von steigenden Rohstoff-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten