Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

IRW-News: Starcore International Mines Ltd.: Starcore veröffentlicht NI 43-101-konformen Bericht für die Mine San Martin mit neuer Reserven- und Ressourcenschätzung im Umfang von 267.306 Unzen Goldäquivalent (AuÄq)

dpa-AFX

IRW-PRESS: Starcore International Mines Ltd.: Starcore veröffentlicht NI 43-101-konformen Bericht für die Mine San Martin mit neuer Reserven- und Ressourcenschätzung im Umfang von 267.306 Unzen Goldäquivalent (AuÄq)

Starcore veröffentlicht NI 43-101-konformen Bericht für die Mine San Martin mit neuer Reserven- und Ressourcenschätzung im Umfang von 267.306 Unzen Goldäquivalent (AuÄq)

Vancouver, British Columbia -Starcore International Mines Ltd. (TSX:SAM) (Starcore oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen aktuellen mit der Vorschrift National Instrument 43-101 (NI 43-101) konformen technischen Bericht für seine Goldmine San Martin in Querétaro, Mexiko erstellt hat. Der Bericht wurde auf SEDAR veröffentlicht und steht auch auf der Website des Unternehmens unter www.starcore.com zur Verfügung. Nachstehend finden Sie die wichtigsten Ergebnisse aus dem technischen Bericht:

Starcore International Mines, Mineralreserven und -ressour

cen

in der Mine San Martin

Stand: 30. April

2018

Kategorie Tonnen Gehalt enthalten

e

Unzen, g

esamt

Au g/tAg g/tOz AuÄq

nachgewiesen und wahrschei1.651.318 2,11 33 154.382

nlich

, gesamt

abgeleitet und angezeigt, 1.493.812 1,94 25 112.924

gesamt

enthaltene Unzen, gesamt 267.306

Die Mineralreserven und -ressourcen beinhalten insgesamt 3.145.130 Tonnen. Die geplante Förderleistung beträgt zurzeit etwa 300.000 Tonnen pro Jahr.

Die Annahmen, die für die Ermittlung der Mineralressource verwendet wurden, weichen leicht von den vor vielen Jahren festgelegten Regeln ab. In den letzten Jahren wurden die Abbausysteme durch die Einbeziehung von verschiedenen und neu hinzugekommenen Fachkräften im Bergbaubetrieb aus folgenden Gründen geändert:

1. Ein größerer Anteil der Produktion stammt aus schmalen bis mächtigen steil einfallenden Erzgangstrukturen;

2. Subhorizontale mineralisierte Mantos-Strukturen, die schmaler sind als die historischen Mantos; und

3. Erneute und erweiterte Erschließung der Mineralisierung im Liegenden in den alten Strossen, wo die geringgradige Mineralisierung in Zeiten mit niedrigeren Gold- und Silberpreisen nicht abgebaut wurde.

Die Annahmen bei der Reservenschätzung beinhalten:

1. Die Cutoff-Werte für die Reserven basieren auf 1,66 g/t Goldäquivalent (AuÄq);

2. Metallurgische Gewinnungsraten von 88 % Gold und 55 % Silber;

3. Mindestabbaumächtigkeit von 1,5 Metern;

4. Verwässerungsfaktor von 20 %;

5. Goldäquivalente basieren auf einem Gold-Silber-Verhältnis von 1:81;

6. Preisannahmen von 1300 USD pro Unze für Gold und 16 USD pro Unze für Silber;

7. Die Mineralressourcen werden ohne und zusätzlich zu den Mineralreserven geschätzt.

Herr Salvador Garcia, P. Eng., sagte: Bei San Martin kommen viele positive Entwicklungen des vergangenen Jahres zum Tragen. Unsere Planung und Erschließung verbunden mit dem Fokus auf operative Spitzenleistungen haben neue Zonen wie Cuerpo 28 und San Jose 2 eröffnet. Unser Team hat hierbei hervorragende Arbeit geleistet und wir freuen uns darauf, kontinuierlich Ressourcen in Reserven umzuwandeln und neue Strukturen zu finden.

Erme Enriquez C.P.G., BSc, MSc., ist ein vom Unternehmen unabhängiger Berater. Er ist ein qualifizierter Sachverständiger für das Projekt gemäß NI 43-101 und hat die technischen Informationen in dieser Pressemeldung erstellt.

Über Starcore

Starcore International Mines konzentriert sich auf die Produktion von Edelmetallen mit Schwerpunkt und Erfahrung in Mexiko. Diese Produktionsaktiva werden durch Explorations- und Erschließungsprojekte in ganz Nordamerika ergänzt. Das Unternehmen ist führend im Bereich der sozialen Unternehmensverantwortung und setzt sich für wertorientierte Entscheidungen ein, die den Unternehmenswert langfristig steigern. Weitere Informationen finden Sie auf der anlegerfreundlichen Website: www.starcore.com.

FÜR STARCORE INTERNATIONAL MINES LTD.

Unterschrift: Robert Eadie


Robert Eadie, President und Chief Executive Officer-

Nähere Informationen erhalten Sie über:

EVAN EADIE

Investor Relations

Tel: (604) 602-4935 DW 230

Gebührenfreie Rufnummer: 1-866-602-4935

E-Mail: eeadie@starcore.com -

Die Toronto Stock Exchange hat diese Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit oder Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=44078

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=44078&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA85525T2020

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu STARCORE INTERNATIONAL MI... Aktie

  • 0,06 EUR
  • 0,00%
10.12.2018, 22:26, Tradegate
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu STARCORE INTERNATIONAL MINES

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten