Ist dieser REIT mit 8,36 % Dividendenrendite jetzt ein Kauf?

Fool.de
Ist dieser REIT mit 8,36 % Dividendenrendite jetzt ein Kauf?

Keine Frage: Ein REIT mit 8,36 % Dividendenrendite kann durchaus einen näheren Blick verdient haben. Häufig findet man hier eine potenziell unterbewertete Chance. Sowie, wenn die Dividenden verlässlich sind, eine Basis, um sein eigenes Dividendenportfolio mit einem günstigen, starken Ausschütter aufzuwerten.

Ein REIT, der derzeit eine solche Dividendenrendite vorweisen kann, ist der Regional REIT. Der britische Real Estate Investment Trust zahlte in den vergangenen zwölf Monaten eine Dividende von 6,4 Pence an die Investoren aus. Gemessen an einem aktuellen, preiswerten Aktienkurs von 0,7846 Pfund Sterling liegt die Dividendenrendite damit ziemlich exakt bei diesem Wert.

Aber handelt es sich bei diesem REIT jetzt um einen spannenden Kauf-Kandidaten? Der Blick auf die Dividende, die operative Ausrichtung und die Feinheiten drum herum werden uns das schon verraten.

Regional REIT: Mehr als 8,36 % Dividendenrendite

Natürlich handelt sich sich bei dem Regional REIT um einen Real Estate Investment Trust, der letztlich mehr als bloß die hohe Dividendenrendite verbrieft. Rein formal fällt bereits beim Blick auf die Dividendenhistorie auf: Es könnte Schwierigkeiten geben. Zuletzt sind nämlich ca. 1,6 Pence ausgezahlt worden. Der Vorjahreswert lag noch bei 1,9 Pence. Das zeigt: Es hat eine Kürzung der Dividende gegeben. Ein bitteres No-Go? Ja, möglicherweise.

Der Blick in die operative Ausrichtung zeigt nämlich, was hier falsch laufen könnte. Der Regional REIT investiert nämlich in Einzelhandelsimmobilien. Genauer gesagt gehören zum Portfolio dieses Real Estate Investment Trusts 150 verschiedene Immobilien aus diesem Segment. Sowie insgesamt 1.239 verschiedene Einheiten, die an 857 Mieter vermietet sind. COVID-19 macht es derzeit den Einzelhändlern natürlich schwer, was diesen Schritt kurzzeitig erklären dürfte.

Müssen sich Foolishe Investoren bei Regional REIT sorgen? Vielleicht eher nicht. Der Blick in das letzte Quartalsupdate des dritten Quartals zeigt nämlich, dass inzwischen wieder 91,2 % der Mieten eingesammelt werden konnten. Im Gesamtjahr 2020 lag der Durchschnittswert immerhin bei 95,2 % mit einem deutlich besseren Sommer. Trotzdem: COVID-19 könnte zunächst noch eine Belastung bleiben, die zumindest operative Spuren hinterlassen hat.

Was mir außerdem negativ auffällt: Das Management gibt zwar offensichtlich ein sogenanntes Trading-Update. Die Informationen dieses Updates sind jedoch vergleichsweise spärlich und umfassen wenige fundamentale Kennzahlen. Das heißt: Bis wir einen Einblick in die aktuelle, operative Lage erhalten, müssen wir vermutlich auf die Full-Year-Kennzahlen warten. Die erscheinen erst per Ende März. Das ist insbesondere bei diesem REIT bei der schwierigen Lage sehr schade.

Für mich: Kein Kauf!

Regional REIT könnte daher eine attraktive Turnaround-Chance sein. Leider sehen Foolishe Investoren bloß anhand der Dividende, wie es einigermaßen läuft. Die derzeitige Dividendenrendite ist zwar vergleichsweise hoch, die Mieteinnahmen sind ebenfalls relativ gesehen gar nicht mal verkehrt. Funds from Operations, Umsätze oder auch Ergebnisse in irgendeiner Weise wären toll.

Blind durch COVID-19 zu gondeln ist für mich nicht gerade erquickend. Deswegen: Regional REIT kann einen Platz auf der Watchlist verdient haben. Ehe es jedoch keine konkreten Zahlen gibt, denke ich nicht über einen Kauf nach.

The post Ist dieser REIT mit 8,36 % Dividendenrendite jetzt ein Kauf? appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub - Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Foto: Getty Images

Kurs zu REGIONAL REIT LTD. Aktie

  • 83,90 GBp
  • +1,69%
13.04.2021, 12:40, London Stock Exchange

onvista Analyzer zu REGIONAL REIT LTD.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Fool.de-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "REGIONAL REIT LTD." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten