Jefferies senkt Ziel für Vodafone auf 150 Pence - 'Buy'

JEFFERIES & CO · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Vodafone vor einem Zwischenbericht Anfang Februar von 152 auf 150 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Geringere Kundenzahlen in den deutschen Shops dürften sinkende Auftragseingänge bei Breitbandangeboten nach sich ziehen, schrieb Analyst Jerry Dellis in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Im dritten Geschäftsquartal sollte sich das Umsatzwachstum im Service-Segment abschwächen im Vergleich zum Vorquartal./bek/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.01.2022 / 08:09 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.01.2022 / 08:09 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.