Jetcraft und JSSI bieten gemeinsam Wartungs-Support-Programme für Flugzeuge nach dem Kauf an

BUSINESS WIRE

Jetcraft, der größte internationale An- und Verkäufer von Geschäftsflugzeugen, wird künftig Kunden in aller Welt in Kooperation mit Jet Support Services, Inc. (JSSI), dem führenden unabhängigen Anbieter von Wartungs-Support-Programmen, ein einzigartiges Programm für die außerplanmäßige Instandhaltung von Geschäftsflugzeugen praktisch aller Marken und Modelle nach deren Kauf anbieten.

Das sechsmonatige Programm nach dem Kauf gilt für die Triebwerke, die Zelle und die APU, nachdem es für alle in Betrieb befindlichen Flugzeuge abgeschlossen wurde, die über Jetcraft erworben wurden.

Jetcraft-Präsident Chad Anderson sagt dazu: “Unser Angebot vermittelt den Flugzeugkäufern ein beruhigendes Gefühl. Die Besitzer können sich auf ihre neuen Flugzeuge verlassen, denn mit diesem Programm sichern wir die Qualität der Flugzeuge in unserem Bestand. Verkäufer, die bei Jetcraft gelistet sind, können bei der Vermarktung ihrer Flugzeuge mit einem zusätzlichen Service punkten, den kein anderer Händler bieten kann.“

“Die Zusammenarbeit mit einem führenden Anbieter von Support-Programmen weltweit ist eine der vielen Maßnahmen, mit denen wir unser Dienstleistungsangebot während der COVID-19-Pandemie und darüber hinaus verbessern.”

Das Programm ist ausschließlich für Jetcraft-Kunden bestimmt, die von der einzigartigen Position des Unternehmens zwischen einem traditionellen Makler und einem Originalhersteller (OEM) profitieren.

Anderson weiter: “In unserem Bestand haben wir eine große Auswahl an Modellen, die für Interessenten geeignet sind, die ihr erstes Flugzeug suchen oder auf einen Jet mit größerer Reichweite umsteigen möchten, und wir sind in der Lage, auch noch in diesem Zeitraum Transaktionen abzuwickeln. Diejenigen, die die Möglichkeit haben, ein Flugzeug zu kaufen oder ein Upgrade durchzuführen, haben im Moment viele Angebote zur Auswahl.”

Francisco Zozaya, SVP für Geschäftsentwicklung und Strategie bei JSSI, sagt: “Angesichts der globalen Reichweite von JSSI sind wir zuversichtlich, dass wir in der Lage sein werden, Jetcraft-Kunden zu unterstützen, wo auch immer sie ansässig sind. Wir sind stolz auf unsere internationale Kompetenz und verfügen auf jedem Markt über technische Berater, die die lokale Sprache sprechen, mit der Kultur der Region vertraut sind und die Bedürfnisse der Kunden verstehen. Unser langjähriger Service ist unser wahres Alleinstellungsmerkmal in der Branche, und wir sind davon überzeugt, dass Flugzeugbesitzer, die neu zu JSSI kommen, vom Niveau des von uns angebotenen Supports beeindruckt sein werden.”

Jetcraft-Kunden, die ein Flugzeug mit dem sechsmonatigen JSSI-Servicepaket nach dem Kauf erwerben, können sich anschließend für weitere JSSI-Programme mit vollem Serviceumfang anmelden.

Alle Anmeldungen bedürfen der Genehmigung durch JSSI und Jetcraft. Es gelten einige Ausschlüsse. So kann die Abdeckung der Avionik nicht ohne Abdeckung der Flugzeugzelle gewählt werden, und die APU-Abdeckung ist nicht ohne Abdeckung der Flugzeugzelle oder der Triebwerke wählbar.

Über Jetcraft

Jetcraft, führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und Eigentümerstrategien für Geschäftsflugzeuge, verwaltet und betreibt über 20 regionale Niederlassungen weltweit. Mit seinen unübertroffenen Erfolgen in über 55 Jahren Erfahrung im kommerziellen Luftfahrtsektor hat das Unternehmen einen erstklassigen und einen außergewöhnlichen Kundenstamm erworben, ein weit verzweigtes Kontaktnetzwerk aufgebaut und einen der branchenweit größten Bestände angelegt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.jetcraft.com

Über Jet Support Services, Inc.

Seit mehr als 30 Jahren ist Jet Support Services, Inc. (JSSI) der führende unabhängige Anbieter von Wartungssupport- und Finanzdienstleistungen für die Geschäftsluftfahrtbranche. Das Unternehmen bietet Wartungsprogramme auf Stundenbasis an, um die oft unvorhersehbaren Kosten für den Betrieb und die Wartung praktisch aller Marken und Modelle von Flugzeugen, Triebwerken und Hilfsaggregaten (Auxiliary Power Units, APUs) im Griff zu behalten. JSSI ist für die Wartung von mehr als 2.000 Geschäftsflugzeugen, Regionaljets und Hubschraubern weltweit verantwortlich und betreut seine Kunden über eine Infrastruktur von zertifizierten technischen Beratern.

Die von JSSI eingesetzten Unternehmen nutzen ihr technisches Know-how, ihre Erfahrung, ihre Kaufkraft und ihre Daten, um in jeder Phase des Lebenszyklus eines Flugzeugs den richtigen Support zu bieten - von der Anschaffung des Flugzeugs über seine Außerdienststellung bis hin zum Ausbau einzelner Teile und zu deren Verkauf als Ersatzteile. Im Jahr 2020 wurde JSSI als am besten geführtes Unternehmen der USA ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie unter jetsupport.com.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200615005683/de/

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage von 8020 Communications.

Michaela Wilkins

E-Mail: jetcraft@8020comms.com

Telefon: +44 (0)1483 447380

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEWS CORP. Aktie

  • 13,50 USD
  • +1,42%
06.08.2020, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu NEWS CORP.

NEWS CORP. auf übergewichten gestuft
kaufen
11
halten
9
verkaufen
3
47% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 11,40 €.
alle Analysen zu NEWS CORP.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "NEWS CORP." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten