Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

JPMorgan belässt BHP Billiton auf 'Underweight' - Ziel 1210 Pence

JP MORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat BHP Billiton nach der Ernennung von Ken MacKenzie zum neuen Chef des Bergbaukonzerns auf "Underweight" mit einem Kursziel von 1210 Pence belassen. Allzu überraschend sei diese Nachricht nicht, schrieb Analyst Fraser Jamieson in einer Studie vom Montag. Im Vergleich zu den Wettbewerber-Papieren von Rio Tinto und Anglo American sei die BHP-Aktie in puncto Free Cashflow und strategischer Flexibilität derzeit unattraktiv./ajx/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BHP Billiton Aktie

  • 1.345,00 GBp
  • +0,07%
22.09.2017, 17:35, London Stock Exchange

onvista Analyzer zu BHP Billiton

BHP Billiton auf halten gestuft
kaufen
8
halten
9
verkaufen
5
40% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 16,32 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf BHP Billiton (611)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten