Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

JPMorgan belässt Munich Re auf 'Overweight'

JP MORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Munich Re auf "Overweight" belassen. Die vom Rückversicherer angekündigten Aktienrückkäufe im Volumen von 350 Millionen Euro in den nächsten drei Monaten fielen um 100 Millionen Euro höher aus als in der Zeit von Juni bis August, schrieb Analyst Michael Huttner in einer Studie vom Mittwoch. Dies sei erfreulich. Er bekräftigte daher sein Anlageurteil und hob hervor, dass die Aktie "ausgesprochen defensiv" sei./ajx/ck

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Münchener Rück Aktie

  • 177,65 EUR
  • -1,11%
21.07.2017, 17:35, Xetra
Knock-Out Call auf Münchener Rück Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW20C0 160,0000 9,8031,801,81
HU8BB7 open end 169,1870 19,5120,890,91
HU995T 178,0000 104,3720,00999,99
weitere Produkte
Knock-Out Put auf Münchener Rück
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HY7GRU open end 194,0000 9,8611,771,80
HW23WW 186,0000 19,4970,870,88
HU9NWM open end n.a. 61,1800,250,28
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

onvista Analyzer zu Münchener Rück

Münchener Rück auf halten gestuft
kaufen
38
halten
55
verkaufen
13
51% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 181,17 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Münchener Rück (16.750)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Münchener Rück" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten