Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

JPMorgan belässt UBS auf 'Overweight' - Ziel 20 Franken

JP MORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für UBS auf "Overweight" mit einem Kursziel von 20 Franken belassen. Die Ertragsentwicklung im globalen Investmentbanking dürfte im dritten Quartal schwächer sein als saisonal normalerweise üblich, prognostizierte Analyst Kian Abouhossein in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Er kürzte seine Gewinnschätzungen. In seiner langfristigen Rangordnung steht Goldman Sachs vorne, gefolgt von der UBS, Morgan Stanley, Credit Suisse, Barclays, Societe Generale und BNP Paribas. Sein Schlusslicht ist die Deutsche Bank./ajx/ag

Datum der Analyse: 10.09.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu UBS GROUP AG Aktie

  • 15,85 CHF
  • -0,15%
21.09.2018, 17:30, SIX Swiss Exchange
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu UBS GROUP AG

UBS GROUP AG auf übergewichten gestuft
kaufen
25
halten
14
verkaufen
5
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf UBS GROUP AG (1.215)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten