Knorr-Bremse reduziert die Dividende

mydividends

Der Bremsenhersteller Knorr-Bremse AG (ISIN: DE000KBX1006) will eine Dividende von 1,52 Euro für das Geschäftsjahr 2020 an die Aktionäre ausschütten. Im Vorjahr lag die Dividende bei 1,80 Euro. Damit wird die Ausschüttung um knapp 16 Prozent gekürzt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 98,15 Euro liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 1,78 Prozent. Die Ausschüttungsquote beträgt knapp 46 Prozent.

Die Dividendenpolitik der Knorr-Bremse AG sieht eine Ausschüttungsquote zwischen 40 bis 50 Prozent des Konzernüberschusses vor. Die Hauptversammlung findet am 20. Mai 2021 statt. Im Jahr 2019 schüttete der Konzern erstmals eine Dividende aus (1,75 Euro).

Der Umsatz des Knorr-Bremse Konzerns fiel im Geschäftsjahr 2020 um 11,2 Prozent auf 6,16 Mrd. Euro (Vorjahr:6,94 Mrd. Euro). Das EBIT belief sich auf 814,0 Mio. Euro (Vorjahr: 1,06 Mrd. Euro). Die EBIT-Marge lag mit 13,2 Prozent unter der des Vorjahres von 15,3 Prozent. Bereinigt um Restrukturierungsaufwendungen betrug die operative EBIT-Marge 2019 15,1 Prozent.

Damit ergab sich ein Ergebnis nach Steuern von 532,2 Mio. Euro nach 632 Mio. Euro im Jahr zuvor. Im Vorjahr wirkte sich der Buchgewinn aus einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion in München positiv aus. Das Ergebnis je Aktie erreichte im Geschäftsjahr 2020 3,07 Euro nach 3,65 Euro im Vorjahr. Das Unternehmen erwartet für das Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz zwischen 6,5 Mrd. Euro und 6,9 Mrd. Euro sowie eine operative EBIT-Marge von 13 bis 14,5 Prozent.

Knorr-Bremse mit Sitz in München ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Es werden rund 29.714 Mitarbeiter beschäftigt. Der Konzern notiert seit dem 12. Oktober 2018 an der Börse und ist seit dem 18. März 2019 im MDAX notiert. Der Ausgabepreis lag bei 80,00 Euro.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu KNORR-BREMSE AG Aktie

  • 87,60 EUR
  • -0,06%
02.12.2021, 20:15, Stuttgart

onvista Analyzer zu KNORR-BREMSE AG

KNORR-BREMSE AG auf übergewichten gestuft
kaufen
19
halten
25
verkaufen
2
41% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 87,60 €.
alle Analysen zu KNORR-BREMSE AG
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf KNORR-BREMSE A... (844)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "KNORR-BREMSE AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten