Koenig & Bauer setzt die Dividende aus

mydividends

Die Aktionäre der Koenig & Bauer AG (ISIN: DE0007193500) erhalten für das Geschäftsjahr 2019 keine Dividende. Der Konzern begründet dies mit den deutlich gestiegenen Unsicherheiten durch die Corona-Krise. Im Vorjahr wurde eine Dividende in Höhe von 1,00 Euro bezahlt.

Die Konzernerlöse lagen im Geschäftsjahr 2019 bei 1,22 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,23 Mrd. Euro). Das Konzernergebnis lag im Geschäftsjahr 2019 bei 38,4 Mio. Euro (Vorjahr: 64,0 Mio. Euro). Dies entspricht einem anteiligen Ergebnis je Aktie von 2,31 Euro (2018: 3,86 Euro).

„Bereits vor dem Ausbruch des Corona-Virus waren die weltwirtschaftlichen Rahmenbedingungen anspruchsvoll. Angesichts der sich täglich verschlechternden weltwirtschaftlichen Lage durch das Corona-Virus sind die Auswirkungen auf unser Unternehmen und die Erreichung unserer Planung derzeit vollkommen offen“, so Finanzvorstand Mathias Dähn.

Die Koenig & Bauer Aktien sind seit dem 6. August 1985 börsennotiert. Dem SDAX gehört das Papier seit dem 22. Juni 2015 wieder an.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu KOENIG & BAUER AG Aktie

  • 25,64 EUR
  • +0,23%
09.03.2021, 12:00, Xetra

onvista Analyzer zu KOENIG & BAUER AG

KOENIG & BAUER AG auf kaufen gestuft
kaufen
6
halten
1
verkaufen
0
14% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 25,64 €.
alle Analysen zu KOENIG & BAUER AG
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf KOENIG & BAUER... (316)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten