Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kreise: Allianz bietet auf Versicherungs-Sparten von BBVA

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Versicherungskonzern Allianz SE hat offenbar ein Gebot auf Versicherungs-Geschäftsteile der zweitgrößten spanischen Bank BBVA abgegeben. Neben dem Dax-Konzern habe auch die italienische Generali SPA auf die Sparten geboten, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Es handle sich um Geschäftsteile vorwiegend in Lateinamerika, die 1,0 bis 1,5 Milliarden Euro wert sein könnten, hieß es weiter. Die Lebensversicherung der BBVA sei nicht Teil des Pakets. Im zweiten Quartal könnte die BBVA den Käufer auswählen./fba/jsl

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Allianz Aktie

  • 214,85 EUR
  • +0,44%
18.04.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Allianz

Allianz auf übergewichten gestuft
kaufen
69
halten
9
verkaufen
0
88% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 214,20 €.
alle Analysen zu Allianz

Zugehörige Derivate auf Allianz (21.287)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Allianz" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten