Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kreise: Investmentbank HSBC prüft Verkleinerungen im Aktiengeschäft

dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX) - Die britisch-asiatische Investmentbank HSBC prüft Kreisen zufolge einen Teilausstieg aus dem Aktienhandel in London, New York und in Deutschland. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg mit Verweis auf mit der Sache vertraute Personen. Hintergrund seien geplante Kosteneinsparungen, die vom derzeitigen Interimschef Noel Quinn vorangetrieben würden. Möglicherweise könnten auch Jobs in Frankreich wegfallen, heißt es weiter. Das Asien-Geschäft solle dagegen nicht betroffen sein. HSBC wollte den Bericht nicht kommentieren./eas/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FR0000864068 Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,

onvista Analyzer zu FR0000864068

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FR0000864068" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten