Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kryptowährungscrash einer der Trigger der Sell Offs an den Aktienmärkten?

Harald Weygand

"Beobachter sprachen am Montagabend von einer "Lawine an Verkaufsaufträgen", die nach 15 Uhr Ortszeit an der New Yorker Börse eintrafen - offenbar hauptsächlich von Privatanlegern. " Das schreibt mein Kollege Oliver Baron zum derzeit laufenden Sell Off an den US Märkten. Privatanleger also. Privatanleger sind es auch, die den Markt der Kryptowährungen dominieren.

Die Bitcoinkorrektur begann Mitte Dezember 2017, der Aktienmarkt Sell Off ging mit einem Timelag von rund 1 1/2 Monaten los, als Bitcoin bereits 50 % ihres Wertes verloren hatten. Gut möglich, das Privatanleger, konfrontiert mit starken Verlusten ihrer Kryptowährungspositionen, nun in Panik auch Kasse bei Aktienpositionen machen. Die Sell Offs an den Kryptowährungsmärkten also ein möglicher Trigger von vielen für die raschen, ausgeprägten Korrekturen am Aktienmarkt.

Bitcoin BTC/USDBitcoin BTC/USD

Abschließend ein Foto von den Wall Street Händlern, während sie auf den Sell Off reagieren.

(© BörseGo AG 2018 - Autor: Harald Weygand, Head of Trading)

Hinweis: Die Inhalte der Kolumnen dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für den Inhalt der Kolumne ist allein der jeweilige Autor verantwortlich.
Das könnte Sie auch interessieren
Expertenprofil
Harald Weygand Harald Weygand Head of Trading bei GodmodeTrader.de

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen.

Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals www.GodmodeTrader.de . Dort ist er für das charttechnische Coverage von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen sowie die fachliche Führung des Traderteams zuständig.

Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen. Weygand ist zudem gern gesehener Interviewgast bei N24, n-tv und dem Deutschen Anlegerfernsehen.

GodmodeTrader.de

Kurs zu BITCOIN GROUP SE Aktie

  • 28,16 EUR
  • -0,28%
12.11.2018, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu BITCOIN GROUP SE

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf BITCOIN GROUP ... (32)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BITCOIN GROUP SE" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten