Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Lieferengpässe im Vorjahr: Zahl der Autozulassungen steigt weiter

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Wegen Lieferengpässen im Vorjahr sind die Neuzulassungen von Autos im November erneut deutlich gestiegen. Rund 299 200 Neuwagen kamen im vergangenen Monat hierzulande auf die Straße, wie der Verband der Automobilindustrie am Dienstag mitteilte. Das waren zehn Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Allerdings konnten damals zahlreiche Neuwagen nicht ausgeliefert werden, weil sie nach dem neuen Prüfstandard WLTP zugelassen werden mussten und die Werkstätten bei den Prüfungen nicht hinterher kamen.

Insgesamt nahm in den ersten elf Monaten 2019 die Zahl der Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um vier Prozent auf rund 3,3 Millionen Fahrzeuge zu./maa/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu PEUGEOT S.A. Aktie

  • 21,24 EUR
  • -1,02%
05.12.2019, 17:37, Euronext Paris

onvista Analyzer zu PEUGEOT S.A.

PEUGEOT S.A. auf übergewichten gestuft
kaufen
20
halten
11
verkaufen
3
58% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 21,28 €.
alle Analysen zu PEUGEOT S.A.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf PEUGEOT S.A. (2.595)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "PEUGEOT S.A." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten